Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60655

Geführte Natur-Erlebnistouren am Chiemsee

"Der Natur auf der Spur" am Bayerischen Meer

(lifePR) (Prien am Chiemsee/München, ) "Der Natur auf der Spur" heißt es für große und kleine Hobby-Biologen bei verschiedenen Natur-Erlebnisführungen am Chiemsee. Während einer Bootsfahrt an das Delta der Tiroler Ache erklären fachkundige Führer die Entstehungsgeschichte des Chiemsees. Mit Waschpfanne und Sieb begeben sich Besucher auf eine naturkundliche Entdeckungsreise. Auf Wanderungen durch Vogelschutzgebiete bestaunen sie die Insektenvielfalt und alte Baumriesen. Bei allen Touren steht das Gleichgewicht zwischen Tourismus, Natur und Landwirtschaft im Vordergrund. Mit den Pauschalen der Priener Tourismus GmbH erleben Chiemsee-Fans Natur pur am "Bayerischen Meer".

Das Delta der Tiroler Ache am Südostufer des Chiemsees ist das größte Süßwasserdelta Mitteleuropas. Aufgrund seiner natürlichen Formung gilt es als einzigartig und ist Lebensraum für zahlreiche selten gewordene Tier- und Pflanzenarten. Entdeckungsfreudige untersuchen bei einer Bootsfahrt an den Rand des Naturschutzgebietes selbst das Seewasser und erleben das Binnendelta mit seinen Wasserarmen, Sand- und Kieselbänken sowie seiner Vogelwelt. Der Chiemsee gehört mit 300 Gattungen zu den artenreichsten Vogelgebieten Deutschlands.

Wissbegierige kommen am Chiemsee auch an Land auf ihre Kosten. Mit Waschpfanne und Sieb begeben sich Naturliebhaber auf eine Erdgeschichtliche Zeitreise an der Prienmündung und ergründen das Geheimnis der Herkunft der bunten Flusskiesel. Nachdem die Steinchen abgeschliffen und poliert sind, kommen glitzernde Schwerminerale zum Vorschein, die die Entstehung der Alpen erklären.

Auf Insektenschau und Vogelfang gehen Chiemsee-Urlauber bei geführten Wanderungen vom Chiemsee-Aquarium in Feldwies bis zum Vogelbeobachtungsturm am Lachsgang bei Übersee. Ausgerüstet mit Schmetterlingsnetz, Lupe und Bestimmungsbuch passieren sie auf den Spuren der Ur-Ache riesige Schwarzpappeln und uralte Eichen. Viele Arten von Schmetterlingen, Heuschrecken und Käfern werden unter fachkundiger Führung bestimmt. Informationen zu diesen und weiteren Natur-Erlebnistouren gibt es auf www.tourismus.prien.de.

Für alle, die die Naturvielfalt am Chiemsee hautnah erleben möchten, hält die Priener Tourismus GmbH verschiedene Pauschalen bereit. Das Basisarrangement beinhaltet drei Übernachtungen mit Schifffahrt auf die Chiemseeinseln und Schlossbesichtigung ab 69 Euro pro Person. Dazu sind die Natur-Erlebnistouren ab acht Euro pro Erwachsener und drei Euro pro Kind buchbar.

Über die Chiemsee Tourismus KG
Als Tourismusverband Chiemsee e.V. 1912 gegründet, betreut die Chiemsee Tourismus KG die touristische Vermarktung der 19 Mitgliedsgemeinden Amerang, Aschau, Bad Endorf, Bernau, Breitbrunn, Chieming, Chiemsee, Eggstätt, Frasdorf, Grabenstätt, Grassau, Gstadt, Halfing, Marquartstein, Prien, Riedering, Rimsting, Seebruck und Übersee. Hierfür unterhält sie das Chiemsee Infocenter und steuert das zentrale Marketing für die Region Chiemsee.

Priener Tourismus GmbH

Die Priener Tourismus GmbH wurde 1999 gegründet und ist eine 100%ige Tochter der Marktgemeinde Prien. Sie ist zuständig für die touristische Vermarktung von Prien am Chiemsee und Umgebung mit den beiden Inseln Frauenchiemsee und Herrenchiemsee. Mit 62 Mitarbeitern betreibt die Priener Tourismus GmbH unter der Führung von Ferdinand Reb das Kur- und Tourismusbüro, die Gästeinformation mit Incoming- und Gruppenreiseabteilung, das Erlebnisbad Prienavera mit Strandbad, den Sportboothafen Stippelwerft, das Haus des Gastes mit Kleinem Kursaal, den Großen Kursaal, das Ticketbüro Chiemsee, die örtliche Bücherei, das Heimatmuseum, die Galerie im Alten Rathaus sowie Park- und Gartenanlagen. Informationen und Buchung unter www.tourismus.prien.de oder +49-(0)8051/-6905-0 sowie info@tourismus.prien.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pinguine zurück am Bodensee

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Während unsereins bei den derzeit frostigen Temperaturen lieber Urlaub in wärmeren Gefilden macht, fühlen sich die Eselspinguine bei antarktischen...

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Disclaimer