Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 547589

Platzl Hotel erhält Zertifikat "kodexzertifizierte Location"

(lifePR) (München, ) Das Platzl Hotel in München darf sich über eine weitere Auszeichnung freuen: Nach einer ausführlichen Prüfung erhielt es das Zertifikat "kodexzertifizierte Location". Das Vier-Sterne-Superior-Haus gilt demzufolge für zunächst ein Jahr als ausgezeichneter Veranstaltungsort für kodexzertifiziertes Tagen und ist damit besonders für Kunden aus der Pharmabranche, deren Kundenevents und Ärztefortbildungen attraktiv. Die Prüfung wurde nach den Richtlinien der FSA (Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzeneimittelindustrie), des AKG e.V. (Arzneimittel und Kooperation im Gesundheitswesen) und wurde durch die dfv Mediengruppe durchgeführt. Zu den zu erfüllenden Kriterien gehörten unter anderem eine gute Erreichbarkeit sowie eine moderne Infrastruktur; die vorhandene Technik und die Räumlichkeiten des Hotels mussten den Kriterien eines Business-Konferenzhotels entsprechen. Im Zuge der erfolgreichen Zertifizierung wird das Platzl Hotel nun auch im Online-Portal www.tagungsplaner.de aufgenommen.

Bayerisch-urban tagen und feiern in sieben renovierten Veranstaltungsräumen

Bayerisch-urban ist das Flair der sieben neu renovierten Bankett- und Tagungsräume des Platzl Hotels in München. Sie sind zwischen 26 und 158 Quadratmeter groß, verfügen über Tageslicht, sind abdunkelbar, zum Teil kombinierbar und bieten Platz für Veranstaltungen mit bis zu 140 Personen. Die Ausstattung verbindet gelungen Tradition mit Moderne: Dunkle Dielen, Wand- und Deckenvertäfelungen sowie Einbauschränke aus hochwertigem Vollholz bilden einen stilistischen Kontrastpunkt zu modernen Konferenztischen oder Stühlen mit Lodenbezug. Die Räume sind wandelbar, so dass darin Konferenzen, Business-Meetings aber auch stilvoll eingedeckte Geschäftsessen stattfinden können. Alle Veranstaltungsräume sind mit modernster Tagungstechnik und kostenfreiem W-LAN ausgestattet.

Platzl Hotel München

Das traditionsreiche und privat geführte Platzl Hotel befindet sich direkt in Münchens historischer Altstadt nur wenige Schritte vom Marienplatz entfernt. Alle 167 Zimmer sind im bayerisch-modernen Stil eingerichtet, darunter auch die exklusive "Bayerische Suite". Für Veranstaltungen stehen sieben Bankett- und Tagungsräume zur Verfügung. Gastronomisch haben Gäste die Wahl zwischen dem Restaurant "Pfistermühle", wo unter einer historischen Gewölbedecke aus dem Jahre 1573 und dem angeschlossenen Wirtsgarten eine gehobene bayerische Küche serviert wird, und dem Wirtshaus "Ayingers", das sich auf regionale Speisen und deftige Gerichte spezialisiert hat. Nach dem Vorbild des "Maurischen Kiosks" von Ludwig II verfügt das Vier-Sterne-Superior-Hotel über einen Erholungsbereich im prunkvoll-orientalischen Stil mit prächtiger Ornamentik und bunten Glasfenstern. Die Einrichtungen - Fitness-, Nass- und Ruhebereich - stehen ausschließlich Hotelgästen kostenfrei zur Verfügung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Edle Schmuckstücke für die Pfälzischen Weinhoheiten

, Medien & Kommunikation, Pfalzwein e.V.

Die Pfälzische Weinkönigin Anastasia Kronauer und ihre Weinprinzessinnen strahlten um die Wette, denn jede der Hoheiten konnte sich über einen...

Mehr als 20.000 Patenschaften für geflüchtete Menschen

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

„Ich freue mich sehr, dass seit Mai 2016 mehr als 20.000 Patenschaften über unser Programm „Menschen stärken Menschen" entstanden sind und danke...

Wenn die Millionärstochter den Liftboy liebt oder ist Schmidt wirklich ein Rabenvater? – Sechs E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Wer liest, der lernt wahrscheinlich mehr Menschen und Lebensgeschichten kennen als er in Wirklichkeit je erleben könnte. Er kann Zeiten und Kontinente...

Disclaimer