Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 136477

Makler mit Kooperationspartnern beflügeln Immobilienverkauf

(lifePR) (München/Unterföhring, ) Wer eine Immobilie in einer fremden Stadt oder Region verkaufen möchte, der muss viel Aufwand betreiben, um einen Käufer zu finden. Die große Entfernung und die Unkenntnis über den lokalen Immobilienmarkt sind Bremsklötze bei der Käufersuche. Viele Anbieter versuchen es über das Internet, denn dort kann man das Objekt mit überschaubarem Aufwand einem breiten Publikum zugänglich machen. Ein Problem bleibt allerdings: Besichtigungstermine vor Ort.

Kaufinteressenten möchten das Haus oder die Wohnung nicht nur von außen begutachten, sondern auch von innen. "Dazu ist es notwendig, das sich der Verkäufer vor Ort befindet, damit er auf Fragen detailliert Auskunft geben kann und Verhandlungsbereitschaft signalisiert", weiß Robert Anzenberger, Vorstand des bundesweiten Immobiliendienstleisters PlanetHome. Besichtigungstermine mit Nachbarn oder Hausbewohnern erwiesen sich meist als unzureichend, da diese Personen nur selten exakte Kenntnisse über die Immobilie besitzen und auch keine Befugnis haben, über den Kaufpreis zu verhandeln.

Vermittler kennen lokale Märkte

Befindet sich die zum Verkauf stehende Immobilie weit vom eigenen Wohnort entfernt, kann der zeitliche und finanzielle Aufwand für häufige Besichtigungstouren schnell zur Belastung werden. Große Arbeitserleichterung bieten in diesem Fall professionelle Vermittler. "Werden Umstände und Verkaufsmodalitäten genau abgesprochen, können Makler nicht nur einen Großteil der Arbeit übernehmen, sie können auch wertvolle Tipps über realistische Verkaufspreise geben", erklärt der PlanetHome Chef. Schließlich kennen ortsansässige Vermittler den lokalen Markt sehr genau. Selbst Verhandlungsspielräume beim Verkaufspreis lassen sich mit einem Makler vereinbaren.

Bundesweit tätige Maklerbüros im Vorteil

Verkäufer besitzen zwei Möglichkeiten zur Zusammenarbeit. Sie können zum einen vor Ort reisen und ein lokales Maklerbüro beauftragen. Möglich ist aber auch die Zusammenarbeit mit einem bundesweit tätigen Maklerunternehmen. Der Charme dieser Variante besteht darin, dass man einen persönlichen Ansprechpartner bei sich vor Ort hat, mit dem man sich beraten und den Verkauf planen und durchführen kann.

Positiv: Für Verkäufer ist die Beauftragung von professionellen Immobilienvermittlern in der Regel kostenlos. So lange nichts anderes vereinbart wird, tragen Käufer die Vermittlungsgebühren. Zudem kümmern sich Makler um die Vermarktung. Das heißt, sie erstellen in Zusammenarbeit mit dem Anbieter Verkaufsunterlagen und schalten Anzeigen in aussichtsreichen Medien vor Ort. Dies können Lokalblätter und Stadtteilmagazine, aber auch große Tageszeitungen sein. Große Maklerunternehmen arbeiten darüber hinaus mit Partnern wie Großbanken zusammen. "Wird das Objekt in der Bankfiliale ausgestellt und werden Kunden gezielt darauf angesprochen, belebt dies spürbar den Verkauf", weiß Anzenberger. Grund: Kunden von Geldinstituten sind eine optimale Zielgruppe für Immobilienverkäufer.

PlanetHome AG

Die PlanetHome AG (www.planethome.com) hat sich als einer der führenden Immobiliendienstleister mit den Kernbereichen Vermittlung und Finanzierung von Wohnimmobilien etabliert. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 420 Mitarbeiter und gehört zu den 100 besten Arbeitgebern im deutschen Mittelstand.

In der Immobilienvermittlung gehört PlanetHome mit über 65 Büros zu den führenden Anbietern Deutschlands. Pro Jahr vermittelt der Immobiliendienstleister 4.800 Objekte. Eine Vielzahl von Großbanken und Finanzdienstleistern setzt in der Vermittlung von Immobilien auf PlanetHome und bietet ihren Kunden dadurch einen Komplettservice rund um die Immobilie. Das Unternehmen steht für die Kombination aus kompetenter Beratung und modernster Technologie.

Im Bereich Immobilienfinanzierung gehört PlanetHome mit 20.000 vermittelten Finanzierungen und über 70 Finanzierungspartnern zu den drei größten Vermittlern von privaten Baufinanzierungen in Deutschland. Neben der TÜV-geprüften Finanzierungsplattform bietet PlanetHome seinen Partnern professionelles Produktmanagement sowie Multichannel-Vertriebsunterstützung. PlanetHome betreut mehr als 2.000 Filialen und ist Marktführer in der partnerbasierten Baufinanzierung.

Weiterführende Informationen unter www.planethome.com?mc=pr.pm.20091209

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Der Steinteppich als perfekte Dekoration für den Fußboden

, Bauen & Wohnen, Steinteppich Abel

Wenn es um einen neuen Bodenbelag geht, dann sind die Geschmäcker verschieden. Während die einen den Teppichboden favorisieren, möchten die anderen...

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2016: Große Überraschung beim Sonderpreis Ressourceneffizienz

, Bauen & Wohnen, Institut Bauen und Umwelt e.V

Ausgezeichnet wurden herausragende Strategien und Maßnahmen von Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette, die zu einer Minimierung...

7. Dezember, 13 Uhr: "Wohnen in Bremer Nachbarschaften"

, Bauen & Wohnen, Hochschule Bremen

Am Mittwoch, dem 7. Dezember 2016, setzt unter dem Titel „BACKGROUND 16/17: Wohnen + X“ die Hochschule Bremen die öffentliche Mittags-Vorlesungsreihe...

Disclaimer