Montag, 23. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 132028

Clownfische gegen den Winter-Blues

Das Palma Aquarium ist gerade zur Nebensaison einen Besuch wert

(lifePR) (Palma de Mallorca, ) Wenn die Massen Mallorca verlassen, kehrt auf der Insel charmante Ruhe ein. Der Deutschen liebstes Urlaubsziel ist wieder in der Hand der Einheimischen. Gründe genug, das winterliche, das andere Mallorca zu entdecken. Auch auf das Erlebnis Meer muss niemand verzichten: Empfehlenswert ist gerade jetzt ein Besuch im Palma Aquarium (www.palmaaquarium.com) - so nah kommt man der Unterwasserwelt sonst nur mit Taucherbrille.

Clownfische, Zackenbarsche, Soldatenfische, Sandtigerhaie, Korallen... das Palma Aquarium vermittelt in 55 Aquarien naturgetreue und beeindruckende Einblicke in die Ökosysteme der Ozeane und Meere. Die Anlage beheimatet 700 verschiedene Arten und insgesamt 8.000 Tiere, die sich in fünf Millionen Litern Meerwasser tummeln (damit könnte man 25.000 Badewannen füllen). Besonders beeindruckend ist das tiefste Haibecken Europas - von außen und innen. Wer einen Tauchschein hat, kann Seite an Seite mit den Königen der Meere tauchen.

Das Palma Aquarium hat ganzjährig geöffnet, auch an Weihnachten und Silvester. Erwachsene bezahlen 19,50 Euro, Kinder und Jugendliche 15 Euro. Von November bis März kostet der Eintritt für Besucher, die älter als 60 Jahre sind, 17,50 Euro. Bei Vorab-Kauf der Eintrittskarte im Hotel oder im Reisebüro kostet die Seniorenkarte 16,50 Euro und enthält zusätzlich eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen im Palma Aquarium.

Übrigens: Bis Oktober besuchten rund 130.000 Deutsche während ihres Mallorca-Urlaubs das Palma Aquarium (www.palmaaquarium.com). Das sind 41 Prozent der bisherigen Jahres-Gesamtbesucher.

Weitere Pressemitteilungen und Fotos: http://www.hermann-meier.de/Palma-aquarium.html

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pinguine zurück am Bodensee

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Während unsereins bei den derzeit frostigen Temperaturen lieber Urlaub in wärmeren Gefilden macht, fühlen sich die Eselspinguine bei antarktischen...

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Disclaimer