Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 154205

Erster Amberger VDI-Berufsinformationstag an der HAW

(lifePR) (Amberg, ) Mit der Überschrift "Ingenieur - ein Beruf mit vielen Perspektiven" veranstaltete die Hochschule Amberg-Weiden erstmals zusammen mit dem Bezirksverband Bayern-Nordost des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) einen Berufsinformationstag für Lehrer und Berufsberater. Die Veranstaltung, die Prof. Dr. Andreas Weiß initiierte und die zukünftig alle zwei Jahre stattfinden wird, ist ein Informations- und Gesprächsangebot an Lehrer, Beratungslehrer und Berufsberater als Ansprechpartner und Ratgeber bei Berufs- und Studienentscheidungen in der Technik für Schülerinnen und Schüler.

Nach einer Begrüßung durch HAW-Vizepräsidentin Prof. Dr. Andrea Klug wurde das Berufsbild von Ingenieurinnen und Ingenieuren in unterschiedlichen Facetten vorgestellt. Fünf Absolventen der Hochschule Amberg-Weiden aus den Ingenieurwissenschaften - Gregor Spuhler (Siemens), Maria Lingl (Baumann Automation), Volker Witt (Adidas), Michael Gradl (Rohrwerk Maxhütte) und Corbinian Nordmayer (Air Berlin) - stellten sehr anschaulich ihre Werdegänge und beruflichen Einsatzgebiete vor. Ihre authentischen Berichte führten zu lebendigen Diskussionen mit den Gästen über die Arbeits- und Entwicklungsmöglichkeiten, Karrierechancen und Zukunftsperspektiven von Ingenieurinnen und Ingenieuren. In Vorträgen und Laborbesichtigungen präsentierten im Anschluss Prof. Dr. Andreas Weiß, Dr. Christiane Schmidt, Prof. Maximilian Kock, Laboringenieur Dipl.-Ing. (FH) Matthias Söllner, M.Sc., und die Frauenbeauftragte der Hochschule, Dipl.-Ing. (FH) Stefanie Reil, M.Sc., die beiden Fakultäten Maschinenbau/Umwelttechnik sowie Elektro- und Informationstechnik an der Hochschule in Amberg.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Soziale Integration durch Schulverpflegung

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück

Gerade im schulischen Umfeld gewinnt religionsadäquate, nachhaltige Verpflegung immer mehr an Bedeutung. Das Wissen darum ist zu einem wichtigen...

Leistungswettbewerb des deutschen Handwerks: Acht Landessieger und fünf Bronzemedaillen aus der Region

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

. Ein erfolgreiches Team vertritt die Region beim Bundeswettbewerb: Eine Bundessiegerin, zwei zweite Plätze und ein dritter Platz bundesweit...

Kindergeld: Steuerliche Identifikationsnummer als Voraussetzung

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Laufende Kindergeldzahlungen werden auch weiterhin nicht eingestellt. Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit (BA) meldet sich bei jedem Kindergeldbezieher,...

Disclaimer