Montag, 23. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62672

Neue MöBusse fahren mit dem „Blauen Engel“

(lifePR) (Mönchengladbach, ) Auch in diesem Jahr hat die NVV 14 neue MöBusse angeschafft. Diesmal sind sie jedoch etwas ganz besonderes. Sie haben zwei neue Systeme, den EEV-Standard und das SCRT-System, welche den Bus besonders sauber macht und sogar schon der EU Abgasrichtlinie Euro 5 vorgreift.

Dies ist auch mitunter ein Grund für die erstmalige Auszeichnung mit dem Blauen Engel. Auch ein Jubiläum gibt es noch zu feiern.

Was es damit auf sich hat, mehr über die neuen umweltfreundlichen Systeme und wofür die Busse den Blauen Engel erhalten, möchten wir Ihnen als Pressevertreter am kommenden Mittwoch erläutern. Sie sind herzlich eingeladen zu einem Foto- und Pressetermin am Mittwoch, dem 27. August 2008, um 11:00 Uhr auf der Rheinstraße 70 (Rückseite der Werkstätten).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere 25 Bahnstationen werden barrierefrei ertüchtigt

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Mit dem von Bundesminister Alexander Dobrindt im vergangenen Jahr gestarteten Modernisierungsprogr­amms werden auf Vorschlag der Länder weitere...

Dobrindt: Modernisierungsoffensive für kleine Bahnstationen wird fortgesetzt

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Mit dem von Bundesminister Alexander Dobrindt im vergangenen Jahr gestarteten Modernisierungsprogr­amms werden auf Vorschlag der Länder weitere...

Pirelli präsentiert bis zum 01. Mai in Settimo Torinese / Turin die Aussellung Pirelli in 100 Bildern: Schönheit, Innovation, Produktion

, Mobile & Verkehr, Pirelli Deutschland GmbH

Aufnahmen aus dem historischen Archiv der Pirelli Stiftung spiegeln die über 140-jährige Geschichte des Reifen-Herstellers in der Ausstellung...

Disclaimer