Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 66705

MWB Vermögensverwaltung AG: Streuung von Anlagen als Schutz in der Bankenkrise

MWB Vermögensverwaltung AG rät ab von Investments in bankenspezifische Fonds

(lifePR) (Appenzell, ) Die Pleite der bekannten US-Investmentbank Lehman Brothers vor wenigen Tagen hat die Finanzmärkte erschüttert und die Anleger verunsichert. Vor dem Hintergrund der aktuellen Banken-Krise spricht sich die MWB Vermögensverwaltung AG für eine intelligente Streuung von Kapitalanlagen aus. Dies schütze Anleger vor einem Totalverlust, falls eine Bank Konkurs anmeldet, so die Experten von MWB. Die MWB Vermögensverwaltung AG ist seit langem auf Fondsprodukte unterschiedlicher Anbieter spezialisiert. Damit profitieren die Anleger bei der MWB Vermögensverwaltung AG von den hohen Renditechancen unterschiedlicher Fonds und sind durch die Streuung des Kapitals gleichzeitig vor den Risiken an den Finanzmärkten geschützt.

Bei jedem Investment ist eine gründliche Chancen-Risiken-Analyse für den Anleger essentiell. Besonders wichtig ist sie jedoch bei Fondsprodukten, die zu 100 Prozent von einzelnen Banken angeboten werden. Denn im Falle einer Bankenpleite erwartet Anleger, die zum Beispiel in bankeneigene Aktien oder Obligationen investiert haben, der Komplettverlust ihrer Kapitalanlagen. Die Finanzexperten der MWB Vermögensverwaltung AG raten deshalb zu einer intelligenten Streuung der Anlagen in unterschiedliche Fonds. Nur so können sich die Anleger optimal vor den Risiken an den Finanzmärkten schützen. Selbst im schlimmsten Fall, wie aktuell beim Konkurs einer Bank, verlieren Anleger nur einen sehr kleinen Teil ihres Anlagevermögens.

Angesichts dieser Risiken setzt die MWB

Vermögensverwaltung AG seit langem auf die Strategie der Diversifizierung, also der Streuung von Kapitalanlagen. Dabei bevorzugt die MWB Vermögensverwaltung AG eine Kombination aus Bank- und Versicherungslösungen. Als unabhängiger Finanzdienstleister unterstützt und berät die MWB Vermögensverwaltung AG ihre Kunden bei der Wahl der jeweils sinnvollsten Finanzprodukte verschiedener Banken und Versicherungen. Die Produktpalette der MWB umfasst drei Basisprodukte, die je nach individueller Anlagestrategie von den Kunden der MWB Vermögensverwaltung AG genutzt werden können. Nach gründlicher Beratung durch ihre renommierten Vermögensverwalter investiert die MWB in spezialisierte Investmentfonds, Zertifikate oder Dachfonds. Letztere bieten dank gezielter Streuung der Anteile ein vergleichsweise geringes Risiko: Nicht mehr als 20 Prozent des Fondsvermögens dürfen hier in Anteilen an einzelnen Fonds stecken. Ausserdem dürfen maximal zehn Prozent der Anteile eines einzelnen Fonds erworben werden. Dadurch ist die Streuung bei Dachfonds wesentlich höher als in einem Privatdepot und somit das Verlustrisiko beim Konkurs eines einzelnen Fonds minimal.

MWB Vermögensverwaltung AG

Die MWB Vermögensverwaltung AG ist ein traditionsreicher Finanzdienstleister aus der Schweiz mit fast drei Jahrzehnten Erfahrung. Mit jedem Projekt stellt die MWB Vermögensverwaltung AG eine kontinuierliche und verlässliche Leistungsbereitschaft neu unter Beweis. Zusammen mit ihren Kunden erarbeitet die MWB Vermögensverwaltung AG Lösungen für den Vermögensaufbau, die Kapitalsicherung und die Vorsorge. Die Finanzexperten der MWB Vermögensverwaltung AG bilden sich stetig weiter. Kunden der MWB Vermögensverwaltung AG profitieren so stets von einer Dienstleistung auf dem neuesten Stand. Ihre jahrzehntelange Erfahrung und die aktiven Beziehungen im internationalen Netzwerk des Kapitalmarkts setzt die MWB Vermögensverwaltung AG konsequent für die Vermehrung des ihr anvertrauten Vermögens ein. Die Finanzexperten der MWB Vermögensverwaltung AG sorgen für die nachhaltige Erfüllung der Anlageziele ihrer Kunden. Der Sitz der MWB Vermögensverwaltung AG befindet sich in Appenzell.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wohnungsüberlassung an Tochter steuerlich nicht anerkannt

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Wird eine Wohnung einem unterhaltsberechtigt­en Kind nicht gegen Geld überlassen, sondern im Rahmen der elterlichen Unterhaltspflichten zum Bewohnen...

Vorweihnachtliche Überraschungen statt aufwändiger Weihnachtsgeschenke

, Finanzen & Versicherungen, Taunus Sparkasse

Die Taunus Sparkasse verzichtet auch in diesem Jahr auf aufwändige Geschenke für Kunden und Geschäftspartner. Stattdessen spendet sie insgesamt...

Was tun gegen vereiste Windschutzscheiben?

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Wer kennt das nicht? Die Temperaturen gehen gegen null, und schon sind die Scheiben am Auto vereist. Bei klirrender Kälte müssen Autofahrer dann...

Disclaimer