Dienstag, 17. Januar 2017


Südafrika Hotels: Taj Cape Town*****

Drinnen und Draußen: Sonne satt

(lifePR) (Düsseldorf, ) Kapstadt kann man nicht erklären, man muss es gesehen haben, denn selbst weitgereisten Kosmopoliten stockt beim ersten Anblick der ältesten Stadt Südafrikas mit seinem eindrucksvollen Tafelberg und der einzigartigen Lage an einer weiten Bucht der Atem. Keine Frage, Kapstadt ist eine der schönsten Städte der Erde und der Ort mit den meisten Sonnenstunden pro Jahr.

Im Gebäude der alten Reserve Bank an der Ecke von St. George's Mall und Wale Street gelegen, ist das Taj Cape Town, das erste Hotel der TAJ Gruppe in Südafrika, der Inbegriff von stilvollem Luxus. Eleganz anstatt Prunk ist hier das Motto. Das historische Gebäude der Bank wurde aufwändig renoviert und verbindet historische Architektur mit zeitgemäßem Design. Darüber erhebt sich ein gewaltiger Turmbau, der die modernen Elemente der Architektur betont.

Die perfekte Lage macht es zum idealen Ausgangspunkt das authentische Kapstadt, eine Mischung aus faszinierender Historie, exotische Kultur, seelenvolle Kunst und lebhafte Unterhaltung, zu entdecken.

Die 166 Zimmer des Hauses sind außergewöhnlich und bilden eine Oase der Ruhe in der Hektik der wirbelnden Grosstadt. Alle Zimmer haben Blick auf den Tafelberg oder Kapstadt und sind technisch auf dem allerneuesten Stand (I-Pod Docking Station & charger, WiFi, multi-media hub für Laptops). Sie wohnen in elegant gestylten Räumen, die mit vielen liebevollen Details und Annehmlichkeiten ausgestattet sind. Das verglaste en-suite Bad ist mit raffinierten Rollos optisch vom Zimmer zu trennen und gewährt Privatsphäre nach Gusto.

Es heißt, dass die Küche Kapstadts zu den besten der Welt zählt und kulinarisch absolut keine Wünsche offen bleiben. Im TAJ Cape Town wird man diesem Ruf gerecht: Die Bombay Brasserie serviert feinste Indische Küche. Im "Mint" Grill-Restaurant dürfen internationale und lokale Gerichte genossen werden. Das "Twankey" ist eine kleine Rarität: Champagner, Austern und Live-Jazz -welch außergewöhnliche Kombination.

Das Jiva Grande Spa offeriert authentische Ayurveda-Behandlungen, deren Inhaltsstoffe alle zu 100 % natürlich sind. In acht Behandlungsräumen und auf 650m² gibt es Anwendungen, die auf jahrhunderte alten indischen Heilrezepten beruhen. Entspannung und Erholung garantiert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

33 Orte, vier Zentren, eine Region - das Weserbergland

, Reisen & Urlaub, Weserbergland Tourismus e.V.

Kompakt und übersichtlich sehen, welche Orte zum Weserbergland gehören und was es dort zu sehen und zu erleben gibt - all diese Informationen...

Neue Imagebroschüre „Görlitz – eine Stadt mit tausend Geheimnissen“

, Reisen & Urlaub, Europastadt Görlitz-Zgorzelec GmbH

Mit spannenden Geschichten, kleinen Geheimnissen, unerwarteten Aspekten und vielen beeindruckenden Bildern präsentiert sich die Neißestadt in...

Romantik mit 2 PS: Im Pferdeschlitten durch die Wildschönau

, Reisen & Urlaub, Tourismusverband Wildschönau

Beim Lehenbauern in Thierbach steigt die Chefin persönlich auf den Kutschbock und sucht die beste Strecke durch die Idylle aus: Wenn in der schönsten...

Disclaimer