Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 155021

Das ist TOP - Super-Model Eva Padberg jetzt in FHM!

Schau mal Heidi: So geht's und nicht anders...!

(lifePR) (Berlin, ) Eva Padberg (30) startete ihre Karriere bei der Wahl zum "Bravo Girl", ist seit mittlerweile 13 Jahren im Model-Geschäft. Sie arbeitete u.a. für die Modemarken Calvin Klein und Ralph Lauren, war zudem das Titelgesicht des Versandhauses Otto.

In der aktuellen Ausgabe vom Lifestyle-Magazin "FHM" ist Eva Padberg auf dem Titel, in einer mehrseitigen Fotostrecke zu bewundern und präsentiert sich so, wie sie ihr Mann Niklas (Musiker) sonst nur zu Hause sehen darf.

In der "FHM"-Fotostrecke zeigt sich das Model auch in sexy Latex-Dessous. Doch die trägt sie privat eher nicht, gibt sie zu: "Ich fand es ganz angenehm, aber nach einer gewissen Zeit fängt man an zu schwitzen. Für manche Leute macht das genau den Reiz aus, aber mir hat das nicht so gefallen." Mit einer Einschränkung: "Die Strümpfe könnte ich mir schon gut ­vorstellen als Styling mit einem Schlabber­pulli drüber."

Über die Wirkung ihrer Fotos macht sich Eva Padberg keine Illusion - denn genau die verkauft sie ja: "Ich glaube, dass Männer, die eine sexy fotografierte Frau in Unterwäsche sehen, davon ausgehen, dass sie tagtäglich so zu Hause rumrennt. Das ist leider nicht der Fall."

Eva betrachtet mittlerweile ihren eigenen Körper weit kritischer als früher. "FHM" verriet sie: "An manchen Tagen fühle ich mich pudelwohl und denke gar nicht drüber nach. Manchmal gucke ich alte Fotos von mir an und stelle fest, dass da gewisse Sachen an einem anderen Platz waren, als sie heute sind. Ich versuche aber, mich nicht lange darüber zu ärgern, denn davon wird man auch nicht glücklich."

Um ihren Körper in Form zu halten, befolgt Eva Padberg ein paar Grundsätze: "Ich habe vor zwei Jahren mit Yoga angefangen und ernähre mich jetzt zwar nicht ausschließlich supergesund, aber schon sehr abwechslungsreich und esse ein wenig bewusster als früher. Da musste ich nicht umdenken."

Dennoch denkt die gebürtige Thüringerin über die Zeit nach der Model-Karriere nach. "Ich strecke schon seit Jahren meine Fühler in alle möglichen Richtungen aus", sagt sie im "FHM"-Interview. "Ich mache ja schon lange Musik mit meinem Mann oder moderiere im Fernsehen oder bei verschieden Galas und Events. Ich nehme seit einiger Zeit regelmäßig Schauspielunterricht und es macht mir viel Spaß. Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten und wenn nichts davon klappt, werde ich einfach Hausmütterchen."

Auf Anfragen von Produzenten und Regisseuren ist Eva Padberg vorbereitet. Sie arbeitet nicht nur mit einem Schauspiel-Coach zusammen, sondern hatte in den vergangenen Jahren bereits mehrere Nebenrollen. "Es waren immer kleine Sachen, aber gerade mit diesen kleinen Auftritten kann man das Ganze gut ausprobieren und ein Gefühl dafür entwickeln." In der ProSieben-Krimi-Serie "Unschuldig" war sie als Model zu sehen. "Das sind auch die meisten Rollenangebote, die ich so bekomme. Aber diese Rolle war so gut, dass ich sie einfach nicht ablehnen konnte. Ich musste eine fiese Kuh spielen, und das fand ich dann doch lustig."

Ist Eva Padberg etwa gerne gemein? "Privat bin ich es nicht gerne, und ich ärger mich auch immer, wenn ich gemein zu jemandem bin. Es kommt halt nun mal gelegentlich vor. Aber spielen tue ich es sehr gerne."

Alle Fotos und das große Interview ab dem 01.04.2010 nur am Kiosk - nur in FHM.

Mitte Editionen GmbH

Die Mitte Editionen GmbH ist ein Verlagshaus für Premium-Lifestylemagazine. Neben FHM erscheinen in der Mitte Editionen GmbH Die Girls von FHM und FHM collections. Im März 2010 launchte der Verlag eines der weltbesten Modemagazine für Männer: L'Officiel Hommes Germany

Mitte Editionen ist ein Unternehmen der Egmont Gruppe. Egmont (gegr. 1878) gehört zu Skandinaviens führenden Mediengruppen und gestaltet vielseitige Unterhaltung und Bildung für jeden Anspruch und für alle Medien. Die Egmont Gruppe produziert Zeitschriften, Comics, Bücher, Kinofilme, TV-Programme, Lehrbücher, Spiele, Mobile Content und elektronische Unterhaltung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Azubis ergrillen 1.500 Euro für Brot für die Welt

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Am traditionellen Wintergrillstand verbinden Auszubildende des Diakonischen Werks Württemberg Kulinarisches mit Wohltätigkeit und Verantwortung....

Diakonie Württemberg fordert sofortigen Abschiebestopp für Menschen aus Afghanistan

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Diakonie Württemberg fordert einen sofortigen Abschiebe-Stopp für Menschen aus Afghanistan. „Eine Rückkehr nach Afghanistan ist derzeit nicht...

IsoFree(R) - Befreit sanft und schonend Nase und Atemwege

, Familie & Kind, Pharma Stulln GmbH

Schnupfen bei Säuglingen, Klein- und Schulkindern kann zu einer großen Belastung werden. Gerade Babys sind durch eine verstopfte Nase in ihrem...

Disclaimer