Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 60152

King.com präsentiert Erhebung zur weltweiten Spiele-Nutzung

(lifePR) (Hamburg, ) Die meisten Computerspiele sind Shooter und alle Spieler sind Teenager... Von wegen! Kurzweilige, leicht zu erlernende Spiele sind auf dem Vormarsch - die so genannten Casual Games. Über 150 Millionen Menschen weltweit gehen regelmäßig ihrem Spieltrieb mit Casual Games nach, laden 60 Millionen Spiele pro Monat aus dem Netz. Für 2008 erwartet die Branche einen Umsatz von über 1,5 Milliarden US-Dollar.* Konkrete Untersuchungen zu Demographie und Spielgewohnheiten der Casual Gamer gibt es bislang kaum. King.com, eine der weltweit führenden Online-Plattformen für Casual Games, analysierte erstmals das Spielverhalten seiner Nutzer in fünf Ländern*** - und fand Überraschendes heraus.

Die beliebtesten Spiele. Wer denkt Tetris, Solitaire oder Mahjongg führten die Beliebtheitsskala an, der irrt. Bejeweled beziehungsweise dessen Nachfolger Bejeweled 2, ist der weltweite Tophit unter den Casual Games. Das Puzzle brachte die Welle von kleinen Internetspielen erst so richtig ins Rollen. Auch das Kartenspiel Pyramid ist weltweit äußerst beliebt, gefolgt von dem Puzzlespiel Chuzzle. "Puzzlespiele sind generell die weltweit beliebtesten Spiele bei King.com, gefolgt von Wort- und Billardspielen", sagt Matthias Schmidt-Pfitzner, Managing Director von King.com. "Grundsätzlich gibt es zwischen den einzelnen Ländern kaum Unterschiede, was Spielepräferenzen und Spielgewohnheiten angeht. Die Geschmäcker der US-Amerikaner bis hin zu den Finnen sind sich sehr ähnlich."

Die Nutzer. Casual Games sind fest in Frauenhand. Wie die Nutzeranalyse von King.com in den USA, Großbritannien, Schweden, Frankreich und Deutschland zeigt, sind es weit über zwei Drittel Frauen, die regelmäßig die kurze Auszeit am PC suchen. Besonders beliebt sind diese Spiele bei Schwedinnen und Französinnen - hier suchen 77 bzw. 78 Prozent der Frauen die Herausforderung am Computer. In Deutschland sind es hingegen "nur" 70 Prozent. Im Gegensatz zu Konsolenspielern und klassischen PC-Spielern sind die Casual Gamer etwas älter, der Großteil ist zwischen 25 und 44 Jahre alt. In den USA ist es zudem die Generation 55 plus, die fleißig auf die Tasten haut: 17 Prozent der User von King.com in den USA sind 55 oder älter. Zum Vergleich: in Deutschland sind es nur fünf Prozent.

Warum wird gespielt? Die Ansprüche von Casual Gamern an ein Computerspiel sind klar: Die Zeit soll es vertreiben und schnell erlernbar sein. Auch Entspannung ist ein wichtiger Faktor. Laut einer aktuellen IPSOS-Studie im Auftrag von King.com entspannt über ein Viertel der Deutschen regelmäßig mit Spielen am Computer.** "Neben diesen Motiven kommt hinzu, die eigene Geschicklichkeit im Sinne von Logik, Reaktionen und Allgemeinwissen zu trainieren", sagt Schmidt-Pfitzner. Ein weiterer Punkt ist der interaktive Charakter: "Community-Elemente werden bei Spielen immer wichtiger. Wir erkennen, dass zwischen unseren Usern ein sehr internationaler Austausch stattfindet - sei es in Turnieren oder einfach nur beim Chatten."

Weitere Informationen und Bildmaterial erhalten Sie unter www.king.com und http://presse.king.com

Midasplayer.com Ltd.

King.com ist mit 190 Millionen gespielten Online-Games im Monat der größte Anbieter von Geschicklichkeitsspielen in Deutschland und weltweit. Bei King.com treffen sich Spieler aus der ganzen Welt und treten in Turnieren in Bereichen wie Puzzle, Wortspiele, Kartenspiele, Sportspiele gegeneinander an. Das Angebot umfasst mittlerweile 9 Sprachen, 10 Landesversionen und über 80 Spiele. King.com unterhält Partnerschaften mit den führenden Online Portalen in Europa, darunter AOL, Bild.de, GMX, freenet.de, MSN, Sat1.de, RTL, Web.de, Zylom, Yahoo! und Orange. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in London. Die beiden Gründer Toby Rowland und Riccardo Zacconi können bereits auf langjährige E-Commerce Erfahrung zurückblicken.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

386.750 Kinder freuen sich über „Weihnachten im Schuhkarton®“

, Familie & Kind, Geschenke der Hoffnung e. V.

Pünktlich zum Nikolaustag steht die vorläufige Gesamtzahl der Kinder fest, die dieses Jahr durch die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“...

Benefizkonzert für Brot für die Welt am 3. Advent

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Das Diakonische Werk Württemberg, Landesstelle Brot für die Welt, lädt zum festlichen Benefizkonzert des Stuttgarter Kammerorchesters für Brot...

Deutscher Engagementpreis 2016: "Demokratie lebt vom Mitmachen"

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Das Bündnis für Gemeinnützigkeit hat heute (Montag) in Berlin den Deutschen Engagementpreis verliehen: Die wichtigste Auszeichnung für bürgerschaftliches...

Disclaimer