Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62311

Handelswelten Didaktik - die Welt des Handels zielgerichtet aufbereitet für die Schule

(lifePR) (Düsseldorf, ) Die METRO Group stellt Lehrerinnen und Lehrern nun in der 2. Ausgabe 2008 praxisnahe, fertige Materialien zur Verfügung. Schüler können damit die komplexe Welt des Handels und wirtschaftliche Zusammenhänge erleben und zum Beispiel anhand eines MP3-Players nachvollziehen.

Schon die 1. Ausgabe "Handelswelten Didaktik 2006" wurde von Kultusministerien empfohlen und von der Erfurt School of Education als "geeignetes Unterrichtsmedium" mit "hohem Anregungspotenzial" begutachtet. Neu am Konzept der Edition 2 ist die Ausrichtung der Unterrichtseinheiten auf die Schulformen Gymnasium, Gesamtschule, Realschule und Hauptschule, jeweils mit binnendifferenzierten Aufgabenstellungen. Neben den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Erdkunde sind zusätzlich Ökonomische Bildung, Politik/Wirtschaft, Biologie, Physik und Sozialwissenschaften einbezogen. Darüber hinaus bieten detaillierte methodische Hinweise Möglichkeiten zur abwechslungsreichen Unterrichtsgestaltung an.

Mit "Handelswelten Didaktik 2008" können die Schülerinnen und Schüler

- Exemplarische Aufgaben aus der realen Wirtschaftswelt lösen - mit einem Produkt aus der Lebenswelt Jugendlicher, dem MP3-Player -
- das Lebensgefühl der "Generation MP3" reflektieren und die Faktoren der MP3-Revolution erforschen
- ein Handels-Planspiel mit MP3-Playern durchführen und dazu den Markt analysieren, Werbematerialien erstellen, Preise kalkulieren und Verkaufsgespräche führen
- MP3-Player richtig hören lernen und dabei die eigenen Ohren schützen

- Schokolade aus fairem Handel mit anderen Produkten vergleichen und erfahren, wie die Kakaobauern in Bolivien vom fairen Handel profitieren
- Statistiken zum Wachstum des Welthandels auswerten, Tendenzen erkennen und Entwicklungen hochrechnen
- Beispiele für Nachhaltigkeit in der Abfallvermeidung und im sozialen Engagement aus einem Handelsunternehmen kennen lernen und das eigene Engagement für Nachhaltigkeit überdenken
- die neue Nährwertkennzeichnung auf Lebensmitteln kennen lernen und einen Plan für die eigene Ernährung aufstellen
- mit Handel Klartext! - dem Glossar für Jugendliche, den Handel einfach kapieren und das Gelernte im Quiz erproben
- Handelswissen heute, gestern und morgen nachlesen zu den zentralen Themen Einkaufswelten, Internationalität, Logistik, Qualität und Werbung
- durch die Bildfolge "So handelt der Handel" die Unternehmensprozesse besser verstehen
- in Fachglossaren rund 300 Begriffe nachschlagen, parallel auf Deutsch und Englisch
- in Daten und Zahlen Trends erkennen und Vergleiche ziehen - für Deutschland, Europa und weltweit
- Ausbildungsberufe kennen lernen

Mit "Handelswelten Didaktik 2008" schreibt die METRO Group ihr Engagement für Bildung fort und möchte auf diese Weise mehr junge Menschen für den Handel gewinnen, denn gemeinsam mit ihnen lässt sich der Wirtschaftsstandort Deutschland weiterentwickeln.

Fakten:
Handelswelten Didaktik 2008
2. Ausgabe der Lehrmaterialien für die Sekundarstufe I
Herausgeber: METRO Group Unternehmenskommunikation
Erscheinungsdatum: August 2008
Auflage: 80.000 Exemplare
Verteiler: Schulen der Sekundarstufe I bundesweit
Bestellung per E-Mail: handelswelten-didaktik@metro.de

METRO AG

Die METRO Group zählt zu den bedeutendsten internationalen Handelsunternehmen. Sie erzielte im Jahr 2007 einen Umsatz von rund 64 Mrd. €. Das Unternehmen ist in 31 Ländern an über 2.200 Standorten tätig und beschäftigt rund 280.000 Mitarbeiter. Die Leistungsfähigkeit der METRO Group basiert auf der Stärke ihrer Vertriebsmarken, die selbstständig am Markt agieren: Metro/Makro Cash & Carry - international führend im Selbstbedienungsgroßhandel, Real SB-Warenhäuser, Media Markt und Saturn - europäischer Marktführer im Bereich Elektrofachmärkte - sowie Galeria Kaufhof Warenhäuser. Weitere Informationen unter: www.metrogroup.de .

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pinguine zurück am Bodensee

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Während unsereins bei den derzeit frostigen Temperaturen lieber Urlaub in wärmeren Gefilden macht, fühlen sich die Eselspinguine bei antarktischen...

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Disclaimer