Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 548955

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin: Heiße Kurven in der Hauptstadt

Miss Tuning Kalender-Produktion von 13. bis 18. August in der Spree-Metropole

(lifePR) (Friedrichshafen, ) Vom Bodensee an die Spree - Miss Tuning Liane Günter reist vom 13. bis 18. August zum Fotoshooting nach Berlin. Die Produktion des 13. Miss Tuning Kalenders verspricht heiße Kurven, coole Locations und die Crème de la Crème der deutschen Showcars. "Ich freue mich riesig auf meine erste große Foto-Produktion und bin gespannt auf die tollen Autos. Coole Karren, eine hippe Stadt und ein nettes Team, was will man mehr?", sagt die 25-Jährige im Vorfeld. In Szene gesetzt wird die Schrauber-Queen von Starfotograf Max Seam. Der limitierte Hochglanzkalender der Tuning World Bodensee (5. bis 8. Mai 2016) ist ab Herbst 2015 erhältlich.

Was zu bieten haben sie beide - Berlin und die Miss Tuning. Gepaart mit einer ordentlichen Portion PS, auf Hochglanz polierten Motorhauben und extravaganten Anbauten ergibt das eine Kombination, die sich sehen lässt. "Wir haben uns tolle Sets ausgesucht. Liane, Berlin und die Autos werden um die Wette strahlen", ist Fotograf Max Seam überzeugt. Geshootet wird unter anderem im Filmpark Babelsberg und im Domero Hotel.

Die Miss Tuning 2015 fährt beim Kalendershooting vor allem auf deutsche Autos ab: Vom Audi und BMW über einen VW Käfer sowie Opel Corsa bis hin zum Trabi sind zahlreiche Marken Made in Germany vertreten. Besucher der Tuning World Bodensee werden einige der edlen Stücke als Teilnehmer der European Tuning Showdown (ETS) wiedererkennen.

Der limitierte Hochglanzkalender ist ab Herbst 2015 auf der Homepage der Tuning World Bodensee erhältlich. Tägliche Making-off-Berichte, Informationen rund ums Shooting sowie die neuesten Bilder vom Set gibt es ab 13. August unter www.facebook.com/tuningworldbodensee zu sehen. Weitere Informationen unter www.tuningworldbodensee.de. Eine finale Pressemitteilung mit hochauflösenden Pressefotos versendet die Pressestelle am 19. August.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

An diesem Ort wird Sammlerleidenschaft entfacht

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Rumlaufen, den Blick schweifen lassen und … zugreifen! Im Wunderland Kalkar muss niemand nur in Träumen schwelgen, hier werden Schatzsucher-...

Prickelnde Vorweihnachtsmomente im Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Ein besonderes Bonbon wird am Samstag, den 17. Dezember mit dem Winter-Weihnachtsevent „The show must go on“ in der Eventhalle des Wunderland...

ideas in boxes und die wichtigsten Tipps für eine entspannte Adventszeit

, Freizeit & Hobby, ideas in boxes

Die Schlauen haben schon die komplette Vorweihnachtszeit in Checklisten organisiert, die Kreativen und „Auf den letzten Drücker Schenker“ werden...

Disclaimer