Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 139511

Virtuelles Bücherregal

Mayersche Erlebniswelt jetzt auch fürs I-Phone

(lifePR) (Aachen, ) Stöbern in einer virtuellen Erlebniswelt, ein ganz persönliches Bücherregal erstellen, einfach mal irgendwo reinlesen und schnell die Freunde informieren - das geht jetzt ganz bequem von unterwegs bei der Mayerschen Buchhandlung. Die interaktive Lesewelt der Mayerschen ist top-aktuell und steht ab sofort allen I-Phone-Usern als neue "App" zur Verfügung.

Alles ist möglich mit dieser Applikation der Mayerschen - natürlich auch, ein Buch zum Versand oder zum Abholen vor Ort zu bestellen. Der Einkauf funktioniert wie in der echten Buchhandlung. In den Themenwelten wie Belletristik, Kinder- und Jugendbuch, Freizeit, Krimi oder Reise kann nach Belieben gestöbert und ausgewählt werden. Über den Touchscreen gibt es Informationen über Preis, Autor oder Einbandart sowie Bewertungen der einzelnen Titel. Nutzer können sich ebenso Leseproben bereitstellen lassen, Bücher über den Onlineshop bestellen oder in das persönliche Bücherregal verschieben, in das niemand Einblick erhält.

Wer sich ein Buch schenken lassen möchte, kann seine Wunsch-Titelliste auch bequem aus der App heraus über SMS oder E-Mail an seine Freunde weiterleiten. Die Entwicklung der neuen Applikation, die die Mayersche gemeinsam mit der Spezialisten-Agentur für "Think Mobile" in NRW "Four2b" aus Gelsenkirchen realisiert hat, folgt dem Anspruch der Buchhandlung, innovativ, modern und am Puls der Zeit zu sein. Wer sich selbst überzeugen möchte, findet die App ab sofort unter http://appshopper.com/books/mayersche .

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Benefizkonzert für Brot für die Welt am 3. Advent

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Das Diakonische Werk Württemberg, Landesstelle Brot für die Welt, lädt zum festlichen Benefizkonzert des Stuttgarter Kammerorchesters für Brot...

Deutscher Engagementpreis 2016: "Demokratie lebt vom Mitmachen"

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Das Bündnis für Gemeinnützigkeit hat heute (Montag) in Berlin den Deutschen Engagementpreis verliehen: Die wichtigste Auszeichnung für bürgerschaftliches...

(Auch) morgen Kinder wird’s nix geben – Unterhaltsreform 2017

, Familie & Kind, Deutscher Schutzverband gegen Diskriminierung e.V.

Ab 1. Januar 2017 soll der Unterhalt für Trennungskinder unter bestimmten Voraussetzungen auch bis zum 18. Lebensjahr gezahlt werden. Ob dieser...

Disclaimer