Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 65730

Ehre, wem Ehre gebührt: Jim Beam launcht exklusive „Jim Beam Distillers Edition

Jim Beam Kentucky Straight Bourbon Whiskey

(lifePR) (Wiesbaden, ) Jim Beam feiert seine einzigartige Erfolgsgeschichte mit einer exklusiven "Jim Beam Distillers Edition". Diese ist den sieben Generationen der Beam-Familie gewidmet, die seit 1795 für den Erfolg und die Qualität von Jim Beam arbeiten und leben. Die limitierte Edition ist ein sieben Jahre gereifter Bourbon, der sich durch seine Qualität und die hochwertige Verpackung auszeichnet. Der Premium-Bourbon ist passend zum Weihnachtsgeschäft ab November nur für kurze Zeit mit einer Geschenkverpackung erhältlich.

Begehrt und limitiert: Jim Beam Distillers Edition Zu Ehren der Familiengeschichte und der langen Tradition des Bourbons hat Jim Beam für Whiskey-Liebhaber einen streng limitierten Premium-Bourbon kreiert: Nur für kurze Zeit gibt es die "Jim Beam Distillers Edition". Die sieben Jahre gereifte Distiller's Edition würdigt die sieben Generationen von Brennmeistern aus dem Hause Beam, welche seit über zwei Jahrhunderten das Geheimnis des Jim Beam Bourbons - von Familien-Distiller zu Familien-Distiller - weiter vererben. Eine Familienerfolgsgeschichte, die auf dem transparenten Etikett abgebildet ist: Es zeigt die Generationen der Beam-Familie, angefangen bei Jacob Beam über David Beam, David M. Beam, James B. Beam, T. Jeremiah Beam, Booker Noe bis hin zu Fred Noe. "Es ist eine Ehre und gleichzeitig eine große Verantwortung, mit dem eigenen Porträt auf den Jim Beam-Etiketten verewigt zu sein. Mein Vater und alle meine Vorfahren haben sehr hart für unseren Bourbon und unsere Familientradition gearbeitet. Als Repräsentant der aktuellen Generation führe ich jeden Tag die Tradition, die sie geschaffen haben, weiter", so Fred Noe, siebte Generation der Beam-Familie.

Sieben Jahre Reifung - Sieben Generationen Erfolg Neben der hochwertigen Verpackung überzeugt der in neuen Weißeichenfässern gereifte Premium-Bourbon vor allem durch seine inneren Werte: Farblich fällt er durch ein dunkles Bernstein auf, beim Duft lassen sich würzige und süßliche Nuancen mit einem leichten Holzaroma erkennen. Im Geschmack entfaltet der Bourbon seine wahre Größe: Voll und weich mit einer Kombination von Karamell, Vanille sowie getoasteten Eichennoten, gefolgt von einem warmen, anhaltenden Abgang. Mit der "Jim Beam Distillers Edition" ist es gelungen, einen einmaligen und exklusiven Bourbon zu kreieren, der die Arbeit und die Leidenschaft der Beam-Distiller bis heute würdigt.

Die "Jim Beam Distillers Edition" ist in Deutschland ab November 2008 nur für kurze Zeit im Fachgetränkehandel, Kauf- und Warenhäusern, SB-Warenhäusern und Cash & Carry erhältlich. Die limitierte Edition wird durch verschiedene Aktionen am POS unterstützt.

Über Jim Beam:

Jim Beam Kentucky Straight Bourbon Whiskey ist weltweit sowie auch in Deutschland die erfolgreichste Bourbon-Marke. Der amerikanische Whiskey wird seit 1795 nach einer Originalrezeptur destilliert und befindet sich bereits in der siebten Generation im Besitz der Jim Beam Master-Distiller Familie. Jährlich werden in Deutschland über vier Millionen Liter des traditionsreichen Bourbons verkauft. Der Claim "The stuff inside matters most" unterstützt den qualitativ hochwertigen Inhalt jeder Flasche. Für den deutschen Vertrieb ist die MaxXium Deutschland GmbH mit Sitz in Wiesbaden verantwortlich.

Maxxium Deutschland GmbH

Die MaxXium Deutschland GmbH mit Sitz in Wiesbaden entwickelt und steuert die deutschen Marketing- und Vertriebsaktivitäten des weltweit agierenden MaxXium-Konzerns und ist einer der führenden Anbieter von Spirituosen und Champagner auf dem deutschen Markt. Das MaxXium-Markenportfolio umfasst neben internationalen Topmarken wie Jim Beam Bourbon Whiskey, Rémy Martin Cognac, Metaxa Brandy, Piper-Heidsieck Champagner, Cointreau Liqueur, Tullamore Dew Irish Whiskey, Highland Park Single Malt Scotch Whisky, The Macallan Single Malt Scotch Whisky, The Famous Grouse Scotch Whisky, Canadian Club Whisky, Maker's Mark Bourbon Whiskey, Sauza Tequila, Ouzo Plomari, Bols Liqueurs, Brugal Rum und anderen Premium-Produkten auch starke lokale Marken wie Kuemmerling Halbbitter, Fürst Bismarck Doppelkorn und Jacobi 1880 Weinbrand. Die Aktionäre des 1999 gegründeten internationalen Joint Ventures sind die Unternehmen Rémy Cointreau S.A., Beam Global Spirits & Wine, Inc. und The Edrington Group. MaxXium Worldwide operiert heute in über 60 Märkten. Die deutsche Gesellschaft nimmt dabei im Konzernverbund auf Grund des Umsatzanteils und der hohen strategischen Bedeutung des Marktes eine zentrale Stellung ein. Die Internetadresse lautet www.maxxium.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Deutscher Engagementpreis 2016: "Demokratie lebt vom Mitmachen"

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Das Bündnis für Gemeinnützigkeit hat heute (Montag) in Berlin den Deutschen Engagementpreis verliehen: Die wichtigste Auszeichnung für bürgerschaftliches...

(Auch) morgen Kinder wird’s nix geben – Unterhaltsreform 2017

, Familie & Kind, Deutscher Schutzverband gegen Diskriminierung e.V.

Ab 1. Januar 2017 soll der Unterhalt für Trennungskinder unter bestimmten Voraussetzungen auch bis zum 18. Lebensjahr gezahlt werden. Ob dieser...

Spiel und Spaß in "Kernie's Winter-Wunderland"

, Familie & Kind, Wunderland Kalkar

Während der Feiertage gibt es wieder eine Menge im Wunderland Kalkar zu erleben! Besonders die Kleinen dürfen sich freuen, denn vom 25. bis einschließlich...

Disclaimer