Mittwoch, 18. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 133653

Österreichische Bäuerinnen backen Weihnachtskekse

Die besten Rezepte aus allen neun Bundesländern

(lifePR) (Innsbruck, ) Über 150 himmlisch verführerische Keksrezepte!

Wenn's um die kleinen gebackenen Köstlichkeiten geht, die uns die kalte Jahreszeit versüßen, dann kann Weihnachten gar nicht früh genug kommen.

Ob Vanillekipferl oder Linzer Augen, Kokoswölkchen oder Baileys-Kugeln - diese Gaumenfreuden lassen die Herzen höher schlagen!

Bäuerinnen aus allen neun österreichischen Bundesländern präsentieren in diesem Buch ihre besten und über viele Jahre erprobten Keksrezepte. Neben traditionellen Klassikern und regionalen Spezialitäten finden Sie hier auch viele neue Rezeptideen.

Mit den praktischen Anleitungen und Geheimtipps unserer Bäuerinnen sind Freude und Erfolg beim Backen garantiert!

- über 150 Keksrezepte von unseren erfahrenen Bäuerinnen
- traditionelle und moderne Rezepte
- einfach und unkompliziert nachzubacken

Österreichische Bäuerinnen backen Weihnachtskekse
Die besten Rezepte aus allen neun Bundesländern
168 Seiten, zahlreiche Farbfotos, fest gebunden,
€ 17.95/sfr 31.50
ISBN 978-3-7066-2453-4

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Land Brandenburg mit vielen Produktneuheiten auf der Internationalen Grünen Woche 2017

, Essen & Trinken, pro agro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg e.V.

Anlässlich der Internationalen Grünen Woche präsentieren viele Brandenburger Unternehmen – viele davon pro agro-Mitglieder – in der Brandenburg-Halle...

Aus der wärmsten Gemeinde Deutschlands

, Essen & Trinken, Ökologisches Weingut Hubert Lay

Die von Natur aus gesunden Weinberge, die Hubertus Lay mit seiner Familie bewirtschaftet, bieten die Voraussetzungen für den frischen, mineralischen...

Unschlagbar klein und vielseitig: das neue Multitalent im Mini-Format

, Essen & Trinken, WMF consumer electric GmbH

Die WMF KÜCHENminis® sind aus unseren Küchen im urbanen Umfeld seit einigen Jahren nicht mehr wegzudenken. Regelmäßig entwickelt die WMF Group...

Disclaimer