Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 131857

Bayer Leverkusen bleibt Spitzenreiter: 4:0 gegen Frankfurt

(lifePR) (Waldstetten, ) Mit einer Gala-Vorstellung bleibt Bayer 04 Leverkusen Spitzenreiter und dem Vereinsrekord mit 14 Bundesliga-Spielen in Folge ohne Niederlage auf der Spur.

Vor 30.000 Zuschauern in der BayArena zeigten die Leverkusener vor allem in der ersten Hälfte phantastischen Offensiv-Fußball. Stefan Kießling (2.), Stefan Reinartz (6.) und Toni Kross (11.) schraubten das Ergebnis mit dem Blitzstart auf 3:0. Den Schlusspunkt setzte Lars Bender vier Minuten nach seiner Einwechslung in der 86. Minute. Bei allen drei Toren war die LEICHT-Bande in bester Platzierung hinter dem Tor sichtbar und hatten somit eine sehr gute Fernsehpräsenz. Bayer Leverkusen bleibt damit weiterhin ungeschlagen und konnte nach zuletzt drei Unentschieden wieder einen Dreier einfahren.

Am 22. November stehen die Leverkusener in der 13. Bundesliga- Begegnung dem Tabellenachten, den Bayern, gegenüber. Auch hier ist wieder ein hochkarätiges, packendes Spiel zu erwarten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Freudensprünge bei ICECOOL

, Freizeit & Hobby, AMIGO Spiel + Freizeit GmbH

Für ICECOOL läuft es dieser Tage reibungslos: Innerhalb weniger Monate hat das Pinguin-Schnipp-Spiel gleich sechs Ehrungen erhalten. Dass das...

Angebote für Krimifans, Kunst- und Musikliebhaber

, Freizeit & Hobby, Hochschule Bremen

Studierende des Internationalen Studiengangs Angewandte Freizeitwissenschaft der Hochschule Bremen bieten unter der Leitung von Prof. Dr. Renate...

FORT FUN Abenteuerland bietet ab sofort persönlichere Geschenk-Gutscheine an

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Personalisierbare Geschenke zu Geburtstagen oder Weihnachten sind ein Zeichen von Wertschätzung und verleihen Geschenken eine besondere Note....

Disclaimer