Donnerstag, 19. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 549045

LWV fördert Neubau für ältere geistig behinderte Männer und Frauen

(lifePR) (Kassel/Rödermark, ) Mit 500.000 Euro unterstützt der LWV Hessen den Bau des Wilhelm-Thomin-Hauses in Rödermark, in dem künftig 18 ältere geistig behinderte Menschen heimisch werden sollen. Der Verein Behindertenhilfe in Stadt und Kreis Offenbach hat den Bauantrag bereits gestellt. Das neue Gebäude soll als Ersatz für Wohneinrichtungen in Langen und Dietzenbach entstehen und 2017 fertiggestellt sein. Es wird 18 Einzelzimmer, zum Teil mit eigenem Eingang, sowie zwei Pflegebäder bieten und barrierefrei sein.

"Das neue Gebäude wird alle Voraussetzungen erfüllen, damit geistig behinderte Menschen auch im fortgeschrittenen Alter optimal unterstützt und dennoch selbstständig leben können. Es ist ein Beitrag zur Inklusion", betont LWV-Landesdirektor Uwe Brückmann.

Das vom LWV geförderte Wohnhaus entsteht in der Erikastraße 6 in Ober-Roden, einem Stadtteil von Rödermark, inmitten eines gewachsenen Wohngebiets. Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und S-Bahn-Station sind zu Fuß zu erreichen. Die Behindertenhilfe Offenbach wird dort auch zwei Zimmer für Menschen vorhalten, deren Angehörige sich zeitweise - beispielsweise wegen einer Urlaubsreise oder einer Krankheit - nicht um sie kümmern können. Der Bau wird voraussichtlich 2,1 Millionen Euro kosten, ein weiterer Zuschuss kommt vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration.

Der Landeswohlfahrtsverband Hessen ist ein Zusammenschluss der Landkreise und kreisfreien Städte, dem soziale Aufgaben übertragen wurden.

- Er unterstützt behinderte, psychisch kranke und sozial benachteiligte Menschen in ihrem Alltag und im Beruf.
- Er betreut Kriegsbeschädigte, deren Angehörige und Hinterbliebene.
- Er ist Träger von Förderschulen und Frühförderstellen.
- Er ist Alleingesellschafter der Vitos GmbH, die einen wesentlichen Teil der psychiatrischen Versorgung in Hessen sicherstellt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

QuintilesIMS spendet 15.000 Euro für kranke Kinder

, Gesundheit & Medizin, IMS HEALTH GmbH & Co. OHG

Mit einer Spende in Höhe von insgesamt 15.000 Euro unterstützt QuintilesIMS, einer der weltweit führenden Anbieter von integrierten Informations-...

BKK·VBU setzt neues Abrechnungssystem ein

, Gesundheit & Medizin, HMM Deutschland GmbH

Das innovative Abrechnungssystem „De-Pay“ für Kostenträger und Leistungserbringer ist nun auch bei der Betriebskrankenkasse Verkehrsbau Union...

Auktionsportal senkt Eigenanteil für Zahnersatz

, Gesundheit & Medizin, NOVITAS BKK

Zahnärzte und Dentallabore haben in ihrer Gebührenkalkulation erhebliche Spielräume. Damit Patienten von den Preisunterschieden profitieren können,...

Disclaimer