Freitag, 20. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 156960

Oregon

Absolutely großartig!

(lifePR) (Köln, ) Die Fans der "Twilight"-Filme pilgern schon seit ein paar Jahren hier hin zu den Drehorten der beliebten Kinohits, doch der US-Bundesstaat Oregon gilt auch generell als Trendziel 2010. Warum? Weil es Zeit ist für Neuentdeckungen in den USA. Dort warten eine 600 km lange Traumküste, Hochgebirge, Wälder, Wüste und weites Farmland. Reisende können den atemberaubenden Blick auf den "Crater Lake" in fast 1900 m Höhe genießen oder im esoterischen Themenpark "Oregon Vortex" Spaß haben.

laif-Fotograf Andreas Hub war in Oregon unterwegs und fand's ganz atemberaubend.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pinguine zurück am Bodensee

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Während unsereins bei den derzeit frostigen Temperaturen lieber Urlaub in wärmeren Gefilden macht, fühlen sich die Eselspinguine bei antarktischen...

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Disclaimer