Montag, 16. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 61386

Sparkasse sucht Jury-Mitglieder für den Talentewettbewerb ‚Lampenfieber’

(lifePR) (Bautzen, ) Die Kreissparkasse Bautzen hat noch ein paar offene Jury-Stellen für den laufenden Talentewettbewerb frei. Für die Kategorien Artistik/Akrobatik, Tanz, Gesang und Instrumental werden noch fachspezifische Jurymitglieder gesucht. Gefragt sind Spezialisten in der jeweiligen Kategorie, die sich zutrauen, eine überzeugende Bewertung vorzunehmen. Die Interessenten sollten am 9. November 2008 zum Halbfinale und am 6. Dezember 2008 zum Finale verfügbar sein. Bewerbungen bitte mit einem kleinen Text zur Person und evtl. zur Ausbildung an annett.hanke@ksk-bautzen.de. Bei mehreren positiven Bewerbungen entscheidet das Los. Genaue Infos zum Wettbewerb können unter www.kannste-was-wirste-was.de abgerufen werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Ergänzendes Hilfesystem: Opfer sexueller Gewalt können weiter Hilfe beantragen

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Wer als Kind oder Jugendlicher im institutionellen Bereich sexuell missbraucht wurde, kann weiterhin Leistungen aus dem Ergänzenden Hilfesystem...

Disclaimer