Montag, 16. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 547825

Die künstliche Hüfte

Informationsveranstaltung am Klinikum Esslingen

(lifePR) (Esslingen a. N, ) Eine schmerzende Hüfte bedeutet eine deutliche Einschränkung der Mobilität und der Lebensqualität. Für viele Betroffene kann eine künstliche Hüfte für Abhilfe sorgen. Vor einer solchen Entscheidung ist es wichtig, alle Details der Operation und der Rehabilitation zu kennen und sich umfassend zu informieren.

Diesem Bedürfnis tragen wir Rechnung und laden Sie herzlich ein. Dr. med. A. Schönhaar, Oberarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie, wird Sie verständlich informieren und Ihre Fragen beantworten.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 06. August 2015, von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr im Besprechungsraum neben Sekretariat Prof. Dr. Jürgen Degreif, Haus 3, 1.OG, Raum 114 statt. Alle Patientinnen und Patienten, Angehörigen und Interessierten sind herzlich eingeladen.

Bitte beachten Sie die geänderten Räumlichkeiten

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Gute Nachricht für Patienten mit Buttonsonden: Der MiniONE® Balloon Button ist nun im Hilfsmittelverzeichnis der GKV gelistet

, Gesundheit & Medizin, TCB - Technology Consult Berlin GmbH

Der MiniONE® Balloon Button ist ein Buttonsystem zur gastrostomischen Ernährung. Der apfelförmige Ballon dehnt sich bei seiner Füllung horizontal...

Musik als Therapie zur Tiefenentspannung und Stimmungsaufhellung

, Gesundheit & Medizin, Deutscher Naturheilbund eV - Bundesgeschäftsstelle

Kann Musik glücklich machen? Noch sind die Tage trüb und es wird früh dunkel. Durch den Lichtmangel produzieren wir meist zu wenig „Glückshormon“...

Schnelltest vor Antibiotikatherapie

, Gesundheit & Medizin, NOVITAS BKK

Antibiotika sind ein Segen. Allzu großzügig eingesetzt werden sie aber wirkungslos, und am Ende haben multiresistente Keime freie Bahn. Novitas...

Disclaimer