Montag, 23. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 155194

FamilienKat verlängert

Eltern und Kinder zahlen die Hälfte - verlängert bis 30. April

(lifePR) (Friedrichshafen, ) Die Aktion "FamilienKat" war ein großer Erfolg. Die Katamaran-Reederei verlängert das Angebot deswegen um einen ganzen Monat. Bis 30. April erhalten Eltern und Kinder mit dem Familienticket mindestens 50 Prozent Rabatt. Damit ist auch der Osterausflug über den See für Familien besonders günstig. Und über die Osterfeiertage gibt es zusätzlich noch für Kinder Ostereier auf dem Kat zu entdecken.

Den ganzen April gilt: Ein Erwachsener mit bis zu zwei Kindern zahlt im Aktionszeitraum nur 19 Euro hin und zurück (statt einzeln 38,20 Euro) über den See. Das entspricht dem normalen Erwachsenen-Fahrpreis und bedeutet: Wer das Familienticket kauft, der nimmt seine Kinder gratis mit. Für zwei Erwachsene und bis zu drei Kinder kostet das Familienticket 29 Euro (statt einzeln 66,80 Euro), das sind sogar deutlich über 50 Prozent Ersparnis.

"Die Familien-Aktion ist super angenommen worden. Deswegen verlängern wir sie bis Ende April", erklärt Katamaran-Geschäftsführer Manfred Foss. Damit ist auch der Osterausflug über den See besonders günstig.

Über die Osterfeiertage lädt der Katamaran zusätzlich noch die Kinder zur Ostereiersuche: Denn auf dem Katamaran gibt es dann tagsüber bei jeder Fahrt ein paar Eier zu entdecken.

Die Familientickets gibt es an den Fahrkarten-Automaten und in den Katamaran-Geschäftsstellen in Konstanz und Friedrichshafen. Informationen zum Katamaran im Internet: www.der-katamaran.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pinguine zurück am Bodensee

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Während unsereins bei den derzeit frostigen Temperaturen lieber Urlaub in wärmeren Gefilden macht, fühlen sich die Eselspinguine bei antarktischen...

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Disclaimer