Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 341491

Invacare auf der Messe Rehacare 2012 in Düsseldorf

(lifePR) (Isny, ) Vom 10. bis zum 13. Oktober 2012 präsentiert Invacare gleich mehrere Neuheiten auf der Messe Rehacare in Düsseldorf. In Halle 6 auf Stand A 47 erfahren Messebesucher unter dem Motto "Das Leben. Mehr leben." alles zu den Produkten von Invacare. Die Rehacare ist die weltweit führende Fachmesse rund um die Themen Rehabilitation, Prävention, Integration und Pflege.

In den verschiedenen Lebenswelten des Invacare-Messestandes können sich Besucher informieren, wie die Produkte von Invacare in alltäglichen Lebenssituationen ihre Nutzer unterstützen und diese dadurch ihr Leben bestmöglich selbstbestimmt leben können. Beginnend im Bereich Schlafen, geht es weiter mit den Hilfsmitteln für das Bad, für den Wohnbereich und noch einmal weiter zur Lebenswelt Mobilität mit Fokus auf Mobilitätshilfen für Stadt und Natur. Beim Gang durch die verschiedenen Lebenswelten können sich die Gäste des Messestandes zu den jeweiligen Produkten beraten lassen, diese gleich vor Ort testen und auch die Neuheiten von Invacare kennenlernen, unter anderen die neue Sorrento-Sitz-Familie für Dusche und Bad oder den neuen Rollator von Dolomite.

Die Invacare-Marken küschall und Top End zeigen sich ebenfalls in Halle 6 auf Stand A 46 mit dem neuen Aktiv-Rollstuhl küschall Advance und vielen weiteren Produkten für ein aktives, selbstbestimmtes Leben.

Weitere Informationen unter www.invacare.de und www.rehacare.de

Invacare GmbH

Invacare produziert und vertreibt Produkte, die behinderten Menschen und Senioren mehr Lebensqualität ermöglichen. Das umfangreiche Produktsortiment umfasst Hilfsmittel für die Bereiche Mobilität und Häusliche Pflege. Die Invacare GmbH gehört zur weltweit marktführenden Invacare-Gruppe und beschäftigt am Standort Isny im Allgäu derzeit rund 160 Mitarbeiter. Über die Invacare GmbH werden Vertrieb und Marketing für Invacare Deutschland, Invacare Österreich und Invacare Schweiz sowie für die Marke Küschall gesteuert. Der Unternehmensstammsitz der Invacare-Gruppe befindet sich nahe der kanadischen Grenze im Nordosten der USA, in Elyria, Ohio.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Erkältungszeit = Antibiotikazeit? NEIN!

, Gesundheit & Medizin, Landesärztekammer Hessen

Die zunehmenden Antibiotikaresistenz­en bei Bakterien sind ein ernstes Problem für die Gesundheit und das Gesundheitssystem, neue Antibiotika-Entwicklungen...

Das Krankenhausstrukturgesetz - eine Jahrhundertreform?

, Gesundheit & Medizin, Hessische Krankenhausgesellschaft e. V

Es geht ein Ruck durch die deutsche Krankenhauslandschaf­t. Dies wurde auf dem diesjährigen Hessischen Krankenhaustag deutlich. In Hanau waren...

Weniger Medikamente dank gesundem Lebensstil

, Gesundheit & Medizin, NOVITAS BKK

Es gibt Erkrankungen, da geht es nicht ohne Medikamente. In einigen Fällen jedoch können Arzneimittel durch einen gesunden Lebensstil langfristig...

Disclaimer