Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 130338

Neu: e-mobility-Region Berlin-Potsdam

Brandenburgische Energie Technologie Initiative (ETI) veranstaltet Forum zur Zukunft des Straßenverkehrs

(lifePR) (Potsdam, ) Die Zukunft des Verkehrs auf der Straße: Das ist das Thema eines Forums im Haus der Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam, bei dem sich Experten in den drei Komplexen Fahrzeuge/Antriebe, Treibstoffe sowie Verkehrskonzepte dem Thema nähern werden. So wird die neue vom Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung (BMWF) geförderte e-mobility-Pilotregion Berlin-Potsdam vorgestellt, die Daimler AG präsentiert mit "Car2go" einen innovativen Ansatz zum Car-Sharing und der ADAC seine Modelle zum Treibstoffsparen. Aus Neuruppin werden unter anderem die Jetcar Zukunftsfahrzeug GmbH Trends bei Hybridantrieben und im Leichtbau aufzeigen und das BiomasseForschungsZentrum Leipzig alternative Kraftstoffe im Vergleich betrachten.

Was: Forum "Die Zukunft des Verkehrs auf der Straße"
Wann: 16. Dezember 2009, 14:00 bis 18:00 Uhr
Wo: Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam, Breite Straße 2 a - c, 14467 Potsdam

Die Veranstaltung der Brandenburgischen Energie Technologie Initiative (ETI) ist für Teilnehmer kostenfrei und Interessenten, ob aus dem ÖPNV, Fahrzeug- und Straßenbau, Politik, Forschung und Bildung, Logistik-, Planungs- oder anderen Bereichen, sind herzlich willkommen. Die ETI ist die Energie-Plattform im Land Brandenburg.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dobrindt: Mehr Teilnehmer, mehr Daten, mehr Tempo!

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Bundesminister Alexander Dobrindt startet heute den 2nd BMVI DATA-RUN, den zweiten Regierungs-Hackathon in Deutschland. 24 Stunden lang entwickeln...

Pkw-Maut: Der Wahlkampf lässt grüßen

, Mobile & Verkehr, KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.

Der Jubel über den Kompromiss zwischen der EU-Kommission und Bundesverkehrsminist­er Dobrinth in Sachen Pkw-Maut für Ausländer ist vielleicht...

Mitsubishi glänzt auch im November mit positiven Zahlen

, Mobile & Verkehr, MMD Automobile GmbH

. - 3.300 Verkäufe - Plus 9,3 Prozent - 74 Prozent private Käufe Für Mitsubishi verlief auch der November in Deutschland alles andere als...

Disclaimer