Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 64478

Brennpunkt IT - Zukunft FrankfurtRheinMain

(lifePR) (Hanau, ) FrankfurtRheinMain ist ein hervorragender Wirtschaftsstandort in Deutschland und Europa. Seine Stärke liegt in der Leistungsfähigkeit und Innovationskraft seiner Unternehmen, Hochschulen, Forschungseinrichtungen und des Wissenspotenzials der Bevölkerung. FrankfurtRheinMain zeichnet sich durch eine große Branchenvielfalt seiner Unternehmen aus. Der Erfolg dieser Branchen liegt nicht zuletzt an einer weiteren, herausragenden Branche der Region: der Informationstechnik und Telekommunikation. Herzlichst möchten wir Sie zur Veranstaltung Brennpunkt IT - Zukunft FrankfurtRheinMain am Mittwoch, den 10. September 2008, 18:00 Uhr, in der Gesellschaft für Schwerionenforschung (GSI), Planckstraße 1 in 64291 Darmstadteinladen. Die Veranstaltung "Brennpunkt IT-Zukunft FrankfurtRhein-Main" soll ein spannendes Bild des vielfältigen IT- und Telekommunikationsstandortes FrankfurtRheinMain geben. Sie soll dazu beitragen, dass die Region als moderne, zukunftsfähige IT- und Telekommunikations-Region wahrgenommen wird. Sie wird Unternehmen, Vertreter aus Hochschulen und Bildungseinrichtungen und Politiker zusammenbringen, um einen Gedankenaustausch zu ermöglichen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Prickelnde Vorweihnachtsmomente im Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Ein besonderes Bonbon wird am Samstag, den 17. Dezember mit dem Winter-Weihnachtsevent „The show must go on“ in der Eventhalle des Wunderland...

ideas in boxes und die wichtigsten Tipps für eine entspannte Adventszeit

, Freizeit & Hobby, ideas in boxes

Die Schlauen haben schon die komplette Vorweihnachtszeit in Checklisten organisiert, die Kreativen und „Auf den letzten Drücker Schenker“ werden...

Misswahl beim FANCLUB-Fest am 22. April 2017: Wer wird Miss Meckatzer 2017?

, Freizeit & Hobby, Meckatzer Löwenbräu Benedikt Weiß KG

Meckatzer sucht Frauen, die sich trauen – nicht zu heiraten, sondern eine langjährige Verbindung mit Meckatzer einzugehen, denn am 22. April...

Disclaimer