Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 159161

"Liquiditätsplanung optimieren"

Gemeinsame Veranstaltung von IHK, Emsachse und NBank

(lifePR) (Emden, ) Nach den wirtschaftlich turbulenten Monaten im Jahr 2009 und einem langen Winter ist es für viele Unternehmen eine besondere Herausforderung, ihre Liquiditätsplanung mit den wirtschaftlichen Erfordernissen in Einklang zu bringen. Viele Unternehmen stehen trotz der wirtschaftlichen Belebung in den vergangenen Monaten vor dem Problem, neue Aufträge zu finanzieren, um somit aus der langen Durststrecke herauszukommen.

Die Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg (IHK) lädt deshalb in Zusammenarbeit mit der Wachstumsregion Ems-Achse e.V. und der Investitions- und Förderbank Niedersachsen - NBank zu einer Info-Veranstaltung ein. Unternehmensberater Georg Gerdes spricht zum Thema "Liquiditätsplanung optimieren - wie stelle ich meine kurzfristige Finanzierung auf gesunde Beine?". Finanzierungsexperten der NBank und der IHK werden darüber hinaus über Hilfen und Förderprogramme zur Verbesserung der Liquidität informieren.

Die Veranstaltung wird am Donnerstag, 6. Mai 2010, von 17 Uhr bis etwa 19 Uhr im Restaurant Kolpinghaus, Kirchstraße 18, Papenburg, stattfinden. Die Teilnahme ist kostenlos, es wird jedoch um Anmeldung gebeten (telefonisch bei Erika Eichmann, IHK, Telefon +49 (4921) 8901-39, oder per E-Mail: erika.eichmann@emden.ihk.de). Anmeldeschluss ist der 3. Mai.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

GreenLive Kalkar: Ein Stück Niederrhein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Kaum ist die Fachmesse GreenLive 2016 vorüber, dürfen sich die Organisatoren des Messe- und Kongresszentrums Kalkar bereits über zahlreiche Buchungen...

Erlebnisberg Kappe in Winterberg relauncht Gutscheinshop

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Die Grundidee der Gutscheinwelt Erlebnisberg Kappe liegt darin Kunden die Möglichkeit zu bieten, Gutscheine über verschiedene Leistungen wie...

Weihnachtszeit in Bad Berneck

, Freizeit & Hobby, Stadt Bad Berneck

Kennen Sie und Ihre Kinder eigentlich die Weihnachtsgeschichte noch? Eine Antwort auf mögliche Lücken finden Sie in diesem Jahr bei der Weihnachtsstraße...

Disclaimer