Dienstag, 24. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63996

Wie komme ich beruflich weiter?

Kostenfreier Informationsabend zur beruflichen Weiterbildung / Dienstag, 9. September, um 18 Uhr im Bildungszentrum in Holzlar

(lifePR) (Bonn, ) Die Weiterbildungsgesellschaft der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg bietet am Dienstag, 9. September, einen kostenfreien Informationsabend zur Weiterbildung an. Er findet um 18 Uhr im Bildungszentrum der Weiterbildungsgesellschaft, Kautexstraße 53, 53229 Bonn-Holzlar, statt. Anmeldungen nimmt Ilona Uffhaus unter Telefon +49(228)975740 oder per E-Mail an uffhaus@wbz.bonn.ihk.de entgegen. "Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Privat- als auch Firmenkunden und trägt damit dem zunehmenden Beratungsbedarf in der beruflichen Weiterbildung Rechnung", sagt Otto Brandenburg, Geschäftsführer der Weiterbildungsgesellschaft. Teilnehmer können sich zum Einen allgemein über das Programm der Weiterbildungsgesellschaft informieren und sich zum Anderen auch in persönlichen Einzelgesprächen individuell beraten lassen. Informationen gibt es von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Weiterbildungsgesellschaft auch über die finanzielle Förderung durch Meisterbafög oder Bildungsschecks.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Handelsfachwirt (IHK) – welche Vorteile hat die neue Prüfungsverordnung?

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Seit 2014 gibt es eine neue Prüfungsverordnung der IHKs Wer im Handel arbeitet und den nächsten Karriereschritt machen möchte, entscheidet sich...

Fachwirt/ Fachwirtin für Büro- und Projektmanagement (IHK) – warum man diese Weiterbildung machen sollte

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Weiterbildung ist grundsätzlich für alle Menschen wertvoll, die sich beruflich und privat weiterentwickeln möchten. Auch viele Unternehmen haben...

Wedding Planner – Profis aus Liebe zum Detail

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Der Wedding Planner ist für viele von außen betrachtet ein Traumberuf, für diejenigen, die ihn ausüben ein Beruf mit hohem Anforderungsprofil. ­ Oft...

Disclaimer