Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 150767

Gipfeltreffen der Affiliates bei deniCrossing Affiliate Winter Games

(lifePR) (München, ) Bereits zum zweiten Mal hat die Münchener Digital Marketing Agentur iCrossing GmbH zu den Affiliate Winter Games geladen und wie im Vorjahr war das exklusive Event ein voller Erfolg. Unter dem Motto "Schnee, Spaß und Networking" kamen vom 24. - 26. Februar 2010 Deutschlands Top-Affiliates, namhafte Merchants, die Vertreter der großen Affiliate Netzwerke und das iCrossing Team im Tirol zusammen.

In lockerer Atmosphäre wurden neue Kontakte geknüpft, interessante Gespräche geführt, Ideen ausgetauscht, Kooperationen angebahnt und die kleinen wie großen Herausforderungen der Winterolympiade gemeistert. Auf dem Programm stand auch ein besonders rasantes Highlight: das Gästebobrennen auf der Olympiabobbahn Igls (A).

Beim sportlich-spaßigen Branchentreffen stand vor allem der Networking-Gedanke im Vordergrund. "Bei den iCrossing Affiliate Winter Games wollen wir Merchants, Netzwerke und Top-Affiliates in einer informellen Umgebung zusammen zu bringen und eine Plattform für persönliches Networking zu schaffen", fasst Gottfried Häuserer, Geschäftsführer der iCrossing GmbH, zusammen. "Das ist uns gelungen und wir freuen uns über den großen Erfolg der Veranstaltung."

Auch die Sponsoren zeigten sich sehr zufrieden. "Die Affiliate Winter Games von iCrossing waren ein rundum gelungenes Networking-Event für uns. Unsere Erwartungen als Sponsor haben sich erfüllt und wir haben zahlreiche interessante Kontakte geknüpft. Das Konzept der Veranstaltung ist stimmig und wir sind sicher, dass die Teilnehmer von den iCrossing Affiliate Winter Games profitieren werden", so Georg Ass, Sales & Marketing Manager E-Commerce, Central Europe bei der Kaspersky Labs GmbH.

Herzlichen Dank an alle Sponsoren, die die iCrossing Affiliate Winter Games 2010 unterstützt haben: Kaspersky Lab, ARAG, babywalz, easyCredit, Fonic, HSE24, O2 Germany, affilinet, Commission Junction, TradeDoubler, vitrado.de und zanox; 100partnerprogramme.de war Medienpartner der Veranstaltung.

Mehr Informationen und zu den iCrossing Affiliate Winter Games und weitere Impressionen unter: http://wintergames.icrossing.de/

iCrossing GmbH

iCrossing beschäftigt weltweit 550 Mitarbeiter in 12 Niederlassungen, der Hauptsitz des Unternehmens ist in Scottsdale, Arizona (U.S.). In Deutschland zählt die 1999 gegründete Agentur zu den führenden Dienstleistern im Digitalen Marketing. Das Service-Portfolio reicht von Suchmaschinenmarketing (SEM) und Suchmaschinenoptimierung (SEO) über Affiliate- und Kooperations-Management sowie Online Media bis hin zu Webentwicklung und -Analyse mit eigens entwickelten Trackingtools. Zu unseren Kernkompetenzen zählt zudem das Social Media Marketing. iCrossing entwickelt einen ganzheitlichen Ansatz von Social Media Analyse und -Monitoring, über die Entwicklung und Umsetzung erfolgreicher Strategien bis hin zur kontinuierlichen Betreuung und Optimierung der Kampagnen. Zu unseren Referenzen zählen namhafte Kunden wie easyCredit, eBay, Epson Germany, ESPRIT, Nokia und O2 Germany sowie 40 der Fortune-500-Unternehmen, wie Coca-Cola, Lego, Mazda, Office Depot, Toyota und Travelocity.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dulden Sie keine Computerprobleme in Ihrer Nähe

, Medien & Kommunikation, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

Vor 34 Jahren, also 1983, kam einem die PC-Technologie der damaligen Zeit nahezu steinzeitlich vor. Umso mehr überrascht es, wie drastisch sich...

Normenkontrollrat Bürokratieabbau

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Landesregierung will im Laufe des neuen Jahres einen Normenkontrollrat zum Abbau von Bürokratie einrichten. Alois Jöst, Präsident der Handwerkskammer...

Reformationsgeschichte für Kinder

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 3. Februar startet im Hope Channel Fernsehen, einem Sender der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, eine Serie zur Geschichte der Reformation...

Disclaimer