Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 547052

Wettbewerb "Graffiti"

(lifePR) (Pirmasens, ) Die AG Medien gewann den 1. Preis im Wettbewerb "Graffiti" beim Jugendfest der Kulturen 2015. Zum Festtag am 15. Juli durfte die AG ihren eingereichten Entwurf mit dem Titel "NO HATE, NO FEAR" auf dem Adolph-Kolping-Platz in Kaiserslautern zwischen 8.30 und 11.30 Uhr live im Format 3,5 m x 2 m realisieren. Das war eine echte Herausforderung für die AG-Teilnehmer (Jan Bath, Tobias Brückner, Joshua Faul, Maximilian Knerr, Markus Legleitner, Steffan Orth, Niklas Petry, Jonas Süs, Philip Süs, Jonas Woll) und BK-Lehrer Matthias Jann. Ab 11.00 Uhr konnten schließlich tausende Besucher auf ihrem Marsch zum Fritz-Walter-Stadion das Werk bestaunen.

Nach dem Live-Auftritt von "MC Fitti" überreichte der Bezirkstagsvorsitzende Theo Wieder auf der Bühne im Stadion Jonas Süs die Urkunde des mit 250 € dotierten Preises für die AG.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

GreenLive Kalkar: Ein Stück Niederrhein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Kaum ist die Fachmesse GreenLive 2016 vorüber, dürfen sich die Organisatoren des Messe- und Kongresszentrums Kalkar bereits über zahlreiche Buchungen...

Erlebnisberg Kappe in Winterberg relauncht Gutscheinshop

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Die Grundidee der Gutscheinwelt Erlebnisberg Kappe liegt darin Kunden die Möglichkeit zu bieten, Gutscheine über verschiedene Leistungen wie...

Weihnachtszeit in Bad Berneck

, Freizeit & Hobby, Stadt Bad Berneck

Kennen Sie und Ihre Kinder eigentlich die Weihnachtsgeschichte noch? Eine Antwort auf mögliche Lücken finden Sie in diesem Jahr bei der Weihnachtsstraße...

Disclaimer