Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 154580

HORNBACH-Baumarkt-AG kündigt Dividendenerhöhung an

(lifePR) (Bornheim bei Landau, ) Der Vorstand der HORNBACH-Baumarkt-AG schlägt dem Aufsichtsrat - vorbehaltlich der noch bevorstehenden Feststellung des Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2009/2010 (1. März 2009 bis 28. Februar 2010) - eine Erhöhung der Dividende um 0,13 Euro auf 1,00 Euro je gewinnberechtigter Stückaktie (ISIN: DE0006084403) vor. Die Aktionäre sollen damit an der nachhaltig positiven operativen Gewinnentwicklung partizipieren, die sich auf Basis der Jahresabschlussarbeiten für das Geschäftsjahr 2009/2010 erwartungsgemäß abzeichnet. Im Vorjahr betrug die Dividende 0,87 Euro je Stückaktie und blieb 15 Jahre lang konstant.

Wie bereits am 18. März 2010 im Trading Statement bekanntgegeben, hat die Umsatzentwicklung des HORNBACH-Baumarkt-AG Konzerns die Prognose 2009/2010 erfüllt. Die Ergebnisprognose ließ der Vorstand unverändert. Die Details zur Ergebnisentwicklung und zum Jahresabschluss werden erst im Rahmen der Bilanzpressekonferenz am 27. Mai 2010 veröffentlicht.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wohnungsüberlassung an Tochter steuerlich nicht anerkannt

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Wird eine Wohnung einem unterhaltsberechtigt­en Kind nicht gegen Geld überlassen, sondern im Rahmen der elterlichen Unterhaltspflichten zum Bewohnen...

Vorweihnachtliche Überraschungen statt aufwändiger Weihnachtsgeschenke

, Finanzen & Versicherungen, Taunus Sparkasse

Die Taunus Sparkasse verzichtet auch in diesem Jahr auf aufwändige Geschenke für Kunden und Geschäftspartner. Stattdessen spendet sie insgesamt...

Was tun gegen vereiste Windschutzscheiben?

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Wer kennt das nicht? Die Temperaturen gehen gegen null, und schon sind die Scheiben am Auto vereist. Bei klirrender Kälte müssen Autofahrer dann...

Disclaimer