Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 61587

S@fer-shopping bei der HanseMerkur

TÜV Süd zeichnet das Online-Angebot der HanseMerkur für Qualität und Sicherheit aus

(lifePR) (Hamburg, ) Die beiden Websites der HanseMerkur Versicherungsgruppe mit Sitz in Hamburg www.hansemerkur.de und www.hansemerkur24.de/www.riestermeister.de sind zum 1. August 2008 mit dem TÜV SÜD-Zertifikat s@fer-shopping ausgezeichnet worden. Dieses Prüfzeichen steht für höchste Qualität, Sicherheit und Transparenz bei Online-Prozessen.

Der TÜV SÜD hat ein Verfahren für Online-Händler entwickelt, das die Online-Prozesse analysiert und bewertet. Am Ende einer positiven Bewertung steht die Verleihung des Siegels s@fer-shopping.

Das dreistufige Verfahren besteht aus einer langfristig angelegten Online-Prüfung, einem intensiven Sicherheits-Check sowie einer Betrachtung der Prozesse vor Ort. Das Zertifikat unterliegt einer regelmäßigen Qualitätsüberwachung und wird jedes Jahr neu verliehen. Online- Kunden profitieren davon, indem sie das gesamte Angebot der Websites mit einem Höchstmaß an Sicherheit und einem optimalen Kundenservice nutzen können.

Für die Websites www.hansemerkur.de und die erst im August 2007 online geschaltete www.hansemerkur24.de/www.riestermeister.de ist es der HanseMerkur nun gelungen, dieses Zertifikat erstmalig zu erlangen. Damit erhalten alle Online-Kunden von diesen beiden HanseMerkur- Websites die Gewissheit, dass ihre Anträge und Mitteilungen mit größter Sorgfalt und Sicherheit übermittelt und bearbeitet werden.
"Datenschutz und Datensicherheit werden bei uns großgeschrieben", erklärt Eberhard R. Sautter, Vorstandsmitglied der HanseMerkur Versicherungsgruppe.
"Schließlich geht es um das höchste Gut eines Dienstleisters, das Vertrauen unserer Kunden".

Auf ihrer Homepage www.hansemerkur.de präsentiert sich die HanseMerkur Versicherungsgruppe im WorldWideWeb. Hier kann sich der Internet-User sowohl über zahlreiche prämierte Produkte informieren als auch Online-Anträge oder Angebotsanfragen einfach per Mail stellen.

Darüber hinaus können gesetzlich Versicherte mit der sogenannten Bedarfsanalyse ihren persönlichen Versicherungsbedarf für Krankenzusatzversicherungen ermitteln und somit die in der gesetzlichen Krankenversicherung immer weiter reduzierten Leistungen ausgleichen.

Über den monatlich erscheinenden HanseMerkur Newsletter kann sich der Internet-Kunde regelmäßig über Aktuelles zum Thema Gesundheit, Reise oder Vorsorge informieren.

Das Online-Portal www.hansemerkur24.de/www.riestermeister.de sowie das Exzellenz-Produkt "RiesterMeister" gehören zur HanseMerkur24 Lebensversicherung AG. Das informative Altersvorsorge-Portal richtet sich an die Online-affine Zielgruppe und ermöglicht den kostengünstigen Online-Antrag der vielfach ausgezeichneten RiesterMeister- Rente. Neben dem Riester-Check, mit dem der User ganz einfach feststellen kann, ob sich für ihn eine Riester-Rente lohnt, gibt es einen ausführlichen Rentenratgeber mit aktuellen Studien und Tipps zur Altersvorsorge.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dulden Sie keine Computerprobleme in Ihrer Nähe

, Medien & Kommunikation, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

Vor 34 Jahren, also 1983, kam einem die PC-Technologie der damaligen Zeit nahezu steinzeitlich vor. Umso mehr überrascht es, wie drastisch sich...

Normenkontrollrat Bürokratieabbau

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Landesregierung will im Laufe des neuen Jahres einen Normenkontrollrat zum Abbau von Bürokratie einrichten. Alois Jöst, Präsident der Handwerkskammer...

Reformationsgeschichte für Kinder

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 3. Februar startet im Hope Channel Fernsehen, einem Sender der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, eine Serie zur Geschichte der Reformation...

Disclaimer