Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 156364

ANNIVERSARY EVO und ANNIVERSARY EVO Black Line - Exklusive HAMANN Designräder für BMW und Range Rover

(lifePR) (Laupheim, ) HAMANN-Motorsport präsentiert mit den neuen Rädern ANNIVERSARY EVO und ANNIVERSARY EVO Black Line gleich zwei Designvarianten für die aktuellen Dickschiffe von BMW und Range Rover. Die speziell auf die technischen Bedürfnisse von gewichtigen Fahrzeugmodellen abgestimmten Felgen sind in 22 Zoll und mit TÜV-Gutachten erhältlich.

Kennzeichnend für den eleganten Style der beiden Varianten sind die langen geschüsselten Speichen im Monoblockdesign. In der Version ANNIVERSARY EVO Black Line unterstützt die schwarz-matte Lackierung den sportlichen Charakter der Leichtmetallfelge. Moderne Fertigungsverfahren und die Verwendung von speziellen Aluminiumlegierungen garantieren höchste Traglasten bei geringem Gewicht.

Erhältlich sind die HAMANN-Designräder ANNIVERSARY EVO und ANNIVERSARY EVO Black Line in den Dimensionen 9,0 x 22, 10,5 x 22 sowie 12 x 22 (nur Hinterachse) zu einem Preis ab 865,- €.

Passend für die BMW-Modelle X5(E70), X5 M(E70), X6(E71), X6 M(E71), 5er GT(F07), und 7er(F01, F02) sowie für den Range Rover und Range Rover Sport.

Mehr Informationen zum umfangreichen HAMANN Tuningprogramm gibt es auf der Website www.HAMANN-MOTORSPORT.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dobrindt: Mehr Teilnehmer, mehr Daten, mehr Tempo!

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Bundesminister Alexander Dobrindt startet heute den 2nd BMVI DATA-RUN, den zweiten Regierungs-Hackathon in Deutschland. 24 Stunden lang entwickeln...

Pkw-Maut: Der Wahlkampf lässt grüßen

, Mobile & Verkehr, KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.

Der Jubel über den Kompromiss zwischen der EU-Kommission und Bundesverkehrsminist­er Dobrinth in Sachen Pkw-Maut für Ausländer ist vielleicht...

Mitsubishi glänzt auch im November mit positiven Zahlen

, Mobile & Verkehr, MMD Automobile GmbH

. - 3.300 Verkäufe - Plus 9,3 Prozent - 74 Prozent private Käufe Für Mitsubishi verlief auch der November in Deutschland alles andere als...

Disclaimer