Mittwoch, 18. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 138160

Zum dritten Mal: Gothaer-Gesundheitsmanagement ausgezeichnet

Gothaer ist "Move Europe-Partner Excellence"/ Ausführlicher Check des betrieblichen Gesundheitsmanagements/Weiterer Ausbau gewürdigt

(lifePR) (Köln, ) Darauf ist die Gothaer besonders stolz. Bereits zum dritten Mal in Folge wurde der Kölner Versicherer für seine "Innovativen Aktivitäten" im Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements mit dem Zertifikat Move Europe-Partner Excellence ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird alljährlich von der EU-Kommission in Zusammenarbeit mit dem BKK-Bundesverband verliehen.

An der europäischen Kampagne "Move Europe" beteiligten sich seit Anfang 2007 rund 1000 Betriebe und öffentliche Verwaltungen aus ganz Deutschland. Der Schwerpunkt der diesjährigen Auszeichnung lag auf der Stärkung der psychischen Gesundheit von Arbeitnehmern. Die Gothaer wurde zudem in den Bereichen Raucherprävention, gesunde Ernährung und gesundheitsgerechtes Bewegungsverhalten mit dem Prädikat "Excellence" geehrt. Das Unternehmen befindet sich damit in guter Gesellschaft namhafter Konzerne wie Bertelsmann, BASF und SAP. Die Gothaer und ihre Tochter MediExpert können so weiterhin als zertifizierter Anbieter eines betrieblichen Gesundheitsmanagements erfolgreich am Markt auftreten. Den Gothaer-Mitarbeitern wird parallel dazu ein Mehrkomponenten-Programm angeboten, welches von einem individuellen Gesundheitscheck über entsprechende Sportangebote bis zur professionellen Kommunikation zur Motivation der Mitarbeiter ein abgerundetes Maßnahmenpaket darstellt.

Zur Zertifizierung wurden in einem Fragebogen die Grundsätze des betrieblichen Gesundheitsmanagements erläutert. Als nächsten Schritt setzte der Kölner Versicherer seine Unterschrift unter die "Luxemburger Deklaration". Diese wurde 1997 mit Unterstützung der Europäischen Kommission von den Mitgliedern des "Europäischen Netzwerks für betriebliche Gesundheitsförderung" verabschiedet und auf den Weg gebracht. Sie formuliert erstmals Grundsätze betrieblicher Gesundheitsförderung für die Mitgliedsländer der Europäischen Union, die Schweiz und die Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums.

Nähere Informationen zur Gothaer als Move Europe Partner findet man im Internet unter http://bit.ly/72CHxe.

Gothaer Versicherungsbank VVaG

Der Gothaer Konzern ist mit mehr als vier Milliarden Euro Beitragseinnahmen und rund 3,5 Mio. versicherten Mitgliedern eines der größten deutschen Versicherungsunternehmen. Angeboten werden alle Versicherungssparten. Dabei setzt die Gothaer auf qualitativ hochwertige persönliche Beratung der Kunden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Ergänzendes Hilfesystem: Opfer sexueller Gewalt können weiter Hilfe beantragen

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Wer als Kind oder Jugendlicher im institutionellen Bereich sexuell missbraucht wurde, kann weiterhin Leistungen aus dem Ergänzenden Hilfesystem...

Disclaimer