Mittwoch, 07. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 157069

Moderne Schatzsuche in alpiner Umgebung: Naturerlebnis für Familien in Garmisch-Partenkirchen mit Geocaching und Wald- Erlebnis-Rucksack

(lifePR) (Garmisch-Partenkirchen, ) Schneewittchen mit dem Navi orten und die Geheimnisse der Bergwälder selbst erforschen: In Garmisch-Partenkirchen fällt es leicht, Kinder und Jugendliche für einen Aktivurlaub in der Natur zu begeistern. Was Eltern unter dem pädagogischen Begriff des "Erlebnislernens" schätzen, bedeutet für Kinder aufregende Abenteuer, die nebenbei, aber nachhaltig die Entwicklung fördern.

Mit dem neuen Freizeit-Trend Geocaching - der elektronischen Schatzsuche via GPS bietet das alpine Paradies am Fuß von Alp- und Zugspitze dafür innovative Impulse. Auch der Wald-Erlebnis- Rucksack bietet eine Fülle an kreativen Anregungen für Familien, die Umgebung der beliebten Region zu entdecken. Die Lust auf Wandern und die Neugierde auf die Wunder der Natur zu wecken, wird mit spannenden Erlebnisideen zum reinsten Kinderspiel.

Der Weg zu Schneewittchen führt über die sieben Zwerge: Wer den nach der schönen Prinzessin benannten Geo-Cache finden will, muss erst einmal "Zwerg Brummbär" und die anderen sechs kleinen Gesellen über ihre GPS-Koordinaten aufspüren. Für Einsteiger: Ein "Cache" - übersetzt soviel wie "geheimes Lager" - ist ein versteckter, wetterfester Behälter, in dem sich neben einem Logbuch, Bleistift und Anleitung oft auch Rätsel und Tauschmaterial wie kleine Spielzeuge, Schlüsselanhänger oder ähnliches befinden. Wer einen Teil des Schatzes entnimmt, muss für die nächsten "Cacher" etwas Gleichwertiges in die Box legen. Außerdem trägt sich jeder Besucher ins Logbuch ein, um so seine erfolgreiche Suche zu dokumentieren. Einzige Voraussetzung ist ein tragbares GPS-Gerät. In den Bergsportläden der Region kann dieses ausgeliehen werden und los geht die spannende Jagd, die zu Fuß, mit dem Fahrrad und im Winter sogar auf Skiern möglich ist.
Informationen, wo sich die Caches befinden, erhalten Schatzsucher unter www.gapa.de/geocaching.

Die Fahndung nach Schneewittchen ist nur eine von vielen Geocaching-Touren rund um Garmisch- Partenkirchen, die auch Kinder und Jugendliche zu echten Wanderfans werden lassen. In der beliebten Outdoor-Destination gibt es viele Caches zu entdecken. Die Auswahl reicht vom Cache an der Bergstation des Eckbauer mit atemberaubendem Gipfelblick bis zum Schatz an den wilden Wassern der Loisach. Mitten in den "bayerischen Dschungel" führt die Suche nach einem Cache namens "Die Brücke am G'weih", aber auch die Geschichte der wildromantischen Partnachklamm, eine geheimnisvolle Blaue Grotte oder der "Schatz im Hasental" lassen sich via Satelliten-Navigation entdecken. Auf der Basis einer Kooperation zwischen zdf.tivi und Garmisch-Partenkirchen Tourismus wurde auch ein Cache der beliebten Kindersendung "Löwenzahn" in der Region versteckt.

Die Natur erleben und entdecken mit Becherlupe und Fernglas: Mit dem Wald-Erlebnis-Rucksack bietet Garmisch-Partenkirchen Tourismus weitere Möglichkeiten für ein abwechslungsreiches Familien- Abenteuer in der Natur. Der Rucksack kann kostenlos gegen eine Kaution bei der Tourist Information Garmisch-Partenkirchen ausgeliehen werden und bietet eine Fülle von Anregungen für Aktivitäten und Entdeckungen zwischen Wald und Wiesen. Das von Pädagogen ausgearbeitete Material umfasst Spielideen für alle Altersgruppen und kann deshalb von Familien bestens für Wanderungen und Ausflüge genutzt werden. Die Kinder können auf diese Art und Weise die Natur auf spielerische und spannende Art und Weise erkunden.

Weitere Informationen zu Familien-Angeboten erhalten Interessierte auf www.gapa.de sowie bei der Tourist Information Garmisch-Partenkirchen, Tel. 08821/ 180-700 oder per E-Mail an touristinfo@gapa.de.

Garmisch-Partenkirchen-Tourismus

"Entdecke Deine wahre Natur": Diese Philosophie steht als zentrale Vision für das touristische Angebot der renommierten Ganzjahresdestination Garmisch-Partenkirchen. Inmitten traumhafter Bergpanoramen bietet der bekannteste Ort der bayerischen Alpen Urlaub auf höchstem Niveau in allen Facetten. Grandios und gewaltig präsentiert sich die Natur am Fuß der Zugspitze, einzigartig sind die Erlebnisse zwischen Berg und Tal, im Wasser und in der Luft. Eindrucksvolle historische Fassaden und liebevoll bemalte Häuser sowie der Charme seiner Bewohner prägen eine Atmosphäre von Offenheit und Lebensfreude im Ort, die begeistert, berührt und lange wirkt. Garmisch-Partenkirchen macht "Schmetterlinge im Bauch".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weihnachten im Kreis einer Familie: Gastfamilien für geflüchtete Studierende gesucht

, Familie & Kind, Experiment e.V.

Die gemeinnützige Austauschorganisatio­n Experiment e.V. vermittelt seit über 50 Jahren in Kooperation mit dem Auswärtigen Amt internationale...

Last-Minute-Geschenk für Weihnachten gesucht?

, Familie & Kind, GET Global Education Tumulka GmbH

Last-Minute-Geschenk für Weihnachten gesucht? Eine Sprachreise ist eine tolle Idee, die unter dem Weihnachtsbaum gut ankommt! Ein Geschenk,...

386.750 Kinder freuen sich über „Weihnachten im Schuhkarton®“

, Familie & Kind, Geschenke der Hoffnung e. V.

Pünktlich zum Nikolaustag steht die vorläufige Gesamtzahl der Kinder fest, die dieses Jahr durch die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“...

Disclaimer