Donnerstag, 19. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 134242

Bundesgesundheitsminister Dr. Philipp Rösler startet den großen ffn-Spendentag am 30. November!

ffn-Hörer helfen Kindern: Große Spendenaktion für die Care-for-Rare-Foundation in Zusammenarbeit mit "Ein Herz für Kinder" / Dr. Philipp Rösler, Stanfour, Revolverheld und Mirko Slomka an der ffn-Spendenhotline!

(lifePR) (Hannover, ) Weihnachtszeit - Zeit der Freude! Doch nicht mit allen Menschen hier in Niedersachsen meint es das Schicksal immer gut. radio ffn startet daher auch in diesem Jahr wieder einen großen Spendenmarathon für Kinder in Not. Gemeinsam mit dem sendereigenen Verein "Hörer helfen" und in Zusammenarbeit mit "Ein Herz für Kinder" sammeln ffn-Morgenmän Franky und das ganze ffn-Team am 30. November von 6-19 Uhr Spenden für ein besonders wichtiges Projekt: Die Care-for-Rare-Foundation engagiert sich als Stiftung für Kinder mit seltenen, lebensbedrohlichen Erkrankungen und möchte so dazu beitragen, dass diese Kinder einen Zugang zu einer modernen medizinischen Betreuung erhalten. Schirmherr des ffn-Spendentags ist Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff. Weitere politische Unterstützung erhält der ffn-Spendentag aus der Bundesregierung: Der Bundesminister für Gesundheit Dr. Philipp Rösler setzt sich persönlich für das Projekt ein und wird von 6.00 Uhr bis 6.30 Uhr an der Spendenhotline Anrufe entgegennehmen.

"Auch wenn wir alle noch von der Finanzkrise sprechen, können viele Menschen sicher zumindest einen kleinen Betrag spenden", meint ffn-Morgenmän Franky. "Hier zählt wirklich jeder Euro!" Der Morgenmän selbst hat sich bereits über das Projekt der Care-for-Rare-Foundation informiert und ist sicher: "Wenn Niedersachsen die traurigen Geschichten hört, kommt garantiert viel Geld zusammen!"

Neben Bundesgesundheitsminister Dr. Philipp Rösler sind viele weitere Prominente dem Aufruf von ffn gefolgt und werden an der ffn-Spendenhotline sitzen: Revolverheld (10 Uhr), Stanfour (11 Uhr), Comedian und Entertainer Desimo (14 Uhr) und Fußballtrainer Mirko Slomka (16 Uhr) nehmen jeweils eine Stunde lang die Anrufe spendenfreudiger ffn-Hörer entgegen.

Wer also auch einen kleinen Beitrag zu dem großen Spendentag leisten möchte, kann dies online per Lastschrift oder Kreditkarte auf www.ffn.de tun oder am 30. November von 6-19 Uhr die kostenlose Spendenhotline 0800-529 55 55 anrufen - und mit etwas Glück dann sogar einen der Promis direkt am Ohr haben! Und natürlich sammeln auch die ffn-Moderatoren nach ihren Sendungen eifrig Spenden am Telefon.

Bei der großen ZDF-Gala von "Ein Herz für Kinder" am 12. Dezember übergibt ffn-Morgenmän Franky übrigens persönlich den Scheck mit der Spendensumme an Thomas Gottschalk.

Der Verein "Hörer helfen e.V." wurde am 27. Januar 1998 von radio ffn in Hannover gegründet. Er arbeitet ohne Verwaltungskosten, diese werden komplett von ffn getragen. Somit können die eingehenden Spenden zu 100 Prozent an die unterstützten Projekte und Einrichtungen weitergegeben werden. Mehr Informationen und Bilder über "Hörer helfen e.V." gibt es unter www.ffn.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Ergänzendes Hilfesystem: Opfer sexueller Gewalt können weiter Hilfe beantragen

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Wer als Kind oder Jugendlicher im institutionellen Bereich sexuell missbraucht wurde, kann weiterhin Leistungen aus dem Ergänzenden Hilfesystem...

Disclaimer