Mittwoch, 07. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 549869

Karten für Gladbach noch bis Mittwoch

(lifePR) (Mainz, ) Wer die 05er beim ersten Auswärtsspiel der Saison 2015/2016 gegen die Borussia in Mönchengladbach (Sonntag, 23. August, Anpfiff 17:30 Uhr)unterstützen will, hat noch bis Mittwoch, 19. August die Möglichkeit, sich Karten für die Partie im Vorverkauf zu sichern. Bis 17 Uhr an diesem Tag sind die Tickets noch online unter www.mainz05.de sowie im 05er Fanshop an der Coface Arena erhältlich.

Karten für das Spiel im Borussia Park kosten für Stehplätze 15,50 Euro sowie für Sitzplätze 31,50 Euro. Im Ticketpreis ist 1 Euro Vorverkaufsgebühr enthalten.

Start Kartenvorverkauf Auswärtsspiel in Leverkusen

Am Donnerstag, 20. August startet der Kartenvorverkauf für das Auswärtsspiel des 1. FSV Mainz 05 bei Bayer 04 Leverkusen (Mittwoch, 23. September, Anpfiff 20 Uhr). Die Tickets sind ab 8 Uhr im Online-Ticketshop unter www.mainz05.de sowie im 05er Fanshop erhältlich. Es besteht ein Vorkaufsrecht für Dauerkarteninhaber und Mitglieder des 1. FSV Mainz 05. Der freie Kartenvorverkauf für diese Partie startet am Samstag, 22. August um 10 Uhr.

Karten für das Spiel in der BayArena kosten für Stehplätze 16 Euro (11 Euro ermäßigt) sowie für Sitzplätze 18 Euro. Alle Ticketpreise enthalten 1 Euro Vorverkaufsgebühr.

Für die klimafreundliche und bequeme Anreise setzt der 1. FSV Mainz 05 Fanbusse nach Leverkusen ein. Ein Ticket für den Bus kostet 21 Euro und ist ebenfalls online unter www.mainz05.de sowie im 05er Fanshop erhältlich. Die Busse fahren am Spieltag am Bruchwegstadion um 15:30 Uhr ab.

Maurice Lacroix bleibt 05-Uhrenpartner

Maurice Lacroix wird auch in der kommenden Saison 2015/2016 wieder fester Bestandteil der Coface Arena sein: Als offizieller Uhrenpartner des 1. FSV Mainz 05 hat Maurice Lacroix die Spielzeit stets fest im Blick. Die Schweizer Uhrenmarke mischt damit nicht nur in der obersten Uhrenliga mit, sondern engagiert sich auch als herausragender Timekeeper im Spitzenfußball. Nun ist die Partnerschaft zwischen den 05ern und der Uhrenmanufaktur um ein weiteres Jahr bis Juni 2016 verlängert worden.

Die abgeschlossene Partnerschaft geht vor allem durch den persönlichen Kontakt mit den Spielern über den kommerziellen Bereich hinaus. Neben einer aufmerksamkeitsstarken Präsenz auf den modernsten, TV-relevanten LED-Banden der Fußball Bundesliga zählen auch Promotion- und Aktivierungsmaßnahmen sowie eine Onlinepräsenz zum Partnerpaket. Zur hochwertigen Markendarstellung auf den LED-Banden, kommt ein weiteres Highlight: Immer pünktlich zur Nachspielzeit und über deren gesamte Dauer, erstrahlt auf den bis zu 240 Meter langen LED-Banden im Stadion die Markenbotschaft "YOUR TIME IS NOW" von Maurice Lacroix. Die exakte Dauer der Nachspielzeit wird zusätzlich auf den überdimensionierten Videowalls im Stadion präsentiert. Dadurch verbindet die Schweizer Uhrenmarke das Thema Fußball eindrucksvoll mit dem Thema Zeit. Als weitere Besonderheit gibt es von Maurice Lacroix eine exklusive Sonderedition im Clubdesign.

Bernd Sckell, Managing Director Maurice Lacroix Deutschland, zeigt sich begeistert von der Kooperation: "Wir sind sehr stolz auf das, was wir mit unserem Vereinspartner Mainz 05 erreicht haben. Die Art und Weise der Kooperation ist in der Bundesliga einzigartig. Bei der Konzeption des Themas 'Fußballsponsoring' waren wir auf der Suche nach einem Top-Verein, mit dem wir die Attribute Professionalität, Höchstleistung und Leidenschaft teilen. Maurice Lacroix drückt dem 1. FSV Mainz 05 die Daumen und wünscht dem Team eine erfolgreiche Saison."

Über Maurice Lacroix

Die Uhrenmanufaktur Maurice Lacroix ist im jurassischen Saignelégier angesiedelt und für ihre langjährige Uhrmacherkompetenz und ihr eigenständiges Design bekannt. 2006 entwarf und entwickelte der Schweizer Uhrenhersteller das erste eigene Manufakturwerk. Heute verfügt die Marke über 14 eigene Manufakturkaliber. Das Unternehmen hat in den vergangenen Jahren 11 prestigeträchtige Red Dot Awards für seine innovativen Zeitmesser erhalten. In der eigenen Manufaktur entstehen Zeitmesser mit einer formvollendeten Ästhetik und Mechanik. Die Marke strebt unermüdlich nach neuen und innovativen Wegen der Zeitmessung, wahrt dabei aber stets die traditionelle Schweizer Uhrmacherkunst. Es ist die sogenannte "Passion for Progress", auf welcher die Unternehmenskultur gründet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Terminverschiebung für den Deutschen Motorrad Grand Prix

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Wie die FIM Fédération Internationale de Motocyclisme und die Dorna Sports, internationaler Rechteinhaber der Motorrad-Weltmeisterschaft heute...

Nikolaus-Charity-Aktion von TOP12.de und dem FCK

, Sport, Printmania GmbH

Für das Zweitligaspiel der Roten Teufel gegen Erzgebirge Aue am 10. Dezember 2016 stellt der Hauptsponsor des 1. FC Kaiserslautern, TOP12.de,...

Starke Aufstellung in allen Disziplinen: BMW ordnet Einsatzgebiete seiner Teams neu

, Sport, BMW AG

BMW Motorsport geht mit einem veränderten Team- Aufgebot in die Saison 2017 und trägt damit der strategischen Neuausrichtung seiner Engagements...

Disclaimer