Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 544812

Vollsperrung der A7 am kommenden Wochenende

Mehr Zeit für Flughafen-Anfahrt einplanen und Verkehrslage überprüfen

(lifePR) (Hamburg, ) Aufgrund von Bauarbeiten wird die A7 am kommenden Wochenende für 55 Stunden voll gesperrt. Autofahrer mit dem Ziel Hamburger Flughafen sollten sich auf längere Anfahrtswege einstellen: Die Vollsperrung gilt von Freitag, 03. Juli (22 Uhr), bis Montag, 06. Juli (5 Uhr), für den Autobahn-Abschnitt Dreieck Hamburg-Nordwest bis Anschlussstelle Schnelsen.

Aus dem Süden anreisende Passagiere und Abholer können die A7 alternativ über die A23 an der Ausfahrt Hamburg-Eidelstedt verlassen und anschließend über die Holsteiner Chaussee und die Oldesloer Straße ihren Weg zum Flughafen fortsetzen. In umgekehrter Richtung erreichen Autofahrer vom Hamburg Airport aus die A7 zur Weiterfahrt in Richtung Süden. Von Norden aus kommend ergeben sich keine Veränderungen: Der Flughafen ist wie gewohnt über die Anschlussstelle Schnelsen-Nord zu erreichen. Da jedoch an dieser Anschlussstelle mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen und eventuellen Beeinträchtigungen zu rechnen ist, sollten Autofahrer bei der An- und Abreise auch hier mehr Zeit einplanen.

Der Grund für die Vollsperrung sind Brückenarbeiten an der Heidlohstraße. Dort wird die bestehende Brücke abgerissen und durch eine einspurige Behelfsbrücke ersetzt. Auch in den kommenden Monaten ergeben sich durch Bauarbeiten immer wieder Beeinträchtigungen für den An- und Abreiseverkehr des Hamburger Flughafens. Aktuelle Informationen zum Verlauf der Bauarbeiten und zu den Auswirkungen auf die Flughafen-Zufahrt sind im Internet unter www.hamburg-airport.de im Bereich Parken und Anreise/Anfahrt über die A7 sowie www.via-solutions-nord.de zu finden. Der Hamburg Airport bietet zu dieser Vollsperrung erneut einen Whats-App-Erinnerungsservice an, der auf Beginn und Abschluss der Maßnahmen hinweist. Details hält die Airport-Internetseite bereit.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Cliff Hotel Rügen gewinnt „Certified Star-Award 2016”

, Reisen & Urlaub, Privathotels Dr. Lohbeck GmbH & Co.KG

Die besten und die beliebtesten Certified Hotels des Jahres wurden am 28. November 2016 mit dem Certified Star-Award ausgezeichnet. Darunter...

Ostseeküste und Insel haben sich für Kurzurlauber zum Jahreswechsel gewappnet

, Reisen & Urlaub, Ostseeklar.de

Vor allem die deutschen Küsten stehen bei den Bundesbürgern für Kurzreisen zum Jahreswechsel hoch im Kurs. Dafür sorgen die unkomplizierte Anreise...

Winterfreizeittipps für die Mittlere Schwäbische Alb

, Reisen & Urlaub, Mythos Schwäbisch Alb

Wenn eine weiße Winterdecke die raue Schönheit der Mittleren Schwäbischen Alb umhüllt, fühlen sich Winterliebhaber wie im Märchen – dann glänzt...

Disclaimer