Freitag, 02. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 346880

"stimmfest 1": stimmgewaltig, humoristisch und begeisternd

Neun ACappella-Bands sorgten in Elspe für musikalische Top-Unterhaltung zwischen Kabarett und Sangeslust

(lifePR) (Lennestadt-Elspe, ) Knapp unter 1.000 Besucher wurden beim 1. ACappella-Open-Air-Festival "stimmfest 1" in Elspe zum Mitsingen, Mitlachen und Mitmachen animiert. Insgesamt neun Chöre und ACappella-Ensembles brachten die große Naturbühne zum Kochen - mit witzigen Moderationen, kabarettistischen Elementen und der puren Freude am reinen Gesang. Mit Basta, Maybebop, Rock 4 und De Wanderer standen einige der besten ACappella-Gruppen im deutschsprachigen Raum auf der Bühne. Auch regionale Bands waren dabei und konnten überzeugen.

Es war ein Festival für Fans und solche, die es werden wollten. "stimmfest 1" hat nicht nur die Sieger- und Sauerländer Chorszene begeistert, sondern auch und vor allem Freunde moderner Rock- und Pop-Musik. "Es ist erstaunlich, was allein mit Talent und Stimme musikalisch möglich ist", fasst ein Besucher zusammen. ACappella ist eine beliebte Stilrichtung, deren Fangemeinde bundesweit wächst. Ein Trend, dem auch das Elspe Festival entsprechen konnte.

"Mit Top-Acts wie Basta, De Wanderer, Rock 4, Maybebop und Wireless ist es uns gelungen, die Creme de la Creme der ACappella-Szene ins Sauerland zu holen", so Rolf Schauerte, Geschäftsführer der Elspe Event GmbH. Noch nie habe es in der Region ein ACappella-Festival in einer solchen Dimension gegeben, weder bezogen auf die Anzahl der Akteure noch auf deren Qualität. Denn neben den genannten Hauptbands standen auch vier weitere Gruppen auf der Bühne - Nachwuchstalente und echte Profis aus der Region. Mit dabei waren Voice Attack (Siegen), Just for Fun (Olpe, Attendorn, Lennestadt), MAP (Lennestadt) und der Projektchor KCVM (Meschede). "Es war ein Querschnitt des mehrstimmigen Gesangs", verdeutlicht Schauerte. Und es war ein vielseitiges Repertoire dessen, was mit Stimmen möglich ist - Rock und Pop, Jazz und Soul und individuelle Kreationen, die nur ACappella-Könner inszenieren können.

Ohnehin, so Schauerte, habe Chorgesang und ACappella eine lange Tradition in der Region. Die Qualität von "stimmfest 1" und die handfeste Unterstützung der Chöre vor Ort sowie des Szene-Kenners und Mitorganisators Siegfried Knappstein habe das 1. ACappella-Open-Air-Festival zu einem Erfolg werden lassen. Eine Fortsetzung im nächsten Jahr sei angedacht.

Informationen über das Elspe Festival sowie weitere Konzert- und Eventtermine gibt es unter www.elspe.de.

Elspe Event GmbH

Die Elspe Festival GmbH ist ein inhabergeführtes, zuschussfreies Kulturunternehmen und Europas größter reiner Show- und Festivalpark. Als kultureller Leuchtturm der Region Sauerland / Südwestfalen ist das Elspe Festival vor allem berühmt für seine alljährlichen Karl-May-Festspiele, die jährlich rund 180.000 Besucher anziehen. In der über fünfzigjährigen Tradition des Unternehmens haben insgesamt schon mehr als 12,5 Millionen Zuschauer aus Nordrhein-Westfalen, Deutschland und dem angrenzenden Ausland die verschiedenen Shows, Konzerte und Events besucht. Das rund 120.000 Quadratmeter große Festspielgelände lädt insbesondere Familien zum ganztägigen Kultur- und Naturerlebnis mit allen fünf Sinnen ein. Neben der Naturbühne, auf der im Rahmen der Karl-May-Festspiele rund 60 professionelle Schauspieler - darunter auch zehn Jahre lang der berühmteste Winnetou-Darsteller Pierre Brice - und bis zu 40 Pferde für Spannung, Live-Action und Unterhaltung sorgen, verfügt das Gelände über eine Festival-Halle und mehrere Locations im Western-Stil - jeweils mit gastronomischer Rund-um-Versorgung. Das Elspe Festival steht für natürliche Live-Unterhaltung und kommt deswegen komplett ohne Karussells und Fahrgeschäfte aus. Die verschiedenen Event-Locations bieten außerhalb der eigenen Festival-Events Begegnungs- und Tagungsmöglichkeiten von 20 bis zu 4.000 Personen.

Weitere Informationen unter www.elspe.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Im Dezember viel Neues im MiR!

, Kunst & Kultur, Musiktheater im Revier GmbH

Das Musiktheater im Revier präsentiert sich ab sofort mit einer NEUEN WEBSITE. Seit dem 1. Dezember ist die komplett überarbeitete Internet-Präsenz...

Tanzen und Springen beim Weihnachts-Bal-Folk

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Das Klinikum Christophsbad lädt am Freitag, dem 9. Dezember, ab 17.30 Uhr zum Weihnachts-Bal-Folk ein. Neben gesungenen und gespielten Adventsliedern...

GYMMOTION - Die Faszination des Turnens mit neuem Programm "Sky" in der Chemnitz Arena

, Kunst & Kultur, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Mit ihrem neuen Programm „SKY“ möchte die erfolgreiche Turngala „Gymmotion“ auch in diesem Jahr ihre Besucher in der Chemnitz Arena wieder begeistern....

Disclaimer