Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 131431

Workshops zur Berufsorientierung zu gewinnen

Auf der Suche nach dem Traumberuf

(lifePR) (Köln, ) Jugendliche haben in Deutschland die Qual der Wahl zwischen über 340 dualen Ausbildungen und über 8.900 grundständigen Studiengängen. Hilfe bei der Berufswahl bieten die Experten der Einstieg Studien- und Berufsberatung in ihren bundesweiten Workshops zur Berufsfindung. Wer Unterstützung bei der Zukunftsplanung benötigt, hat aktuell die Chance, einen von zwei Workshopgutscheinen im Wert von je 150 Euro sowie fünf DVDs zur schriftlichen Bewerbung zu gewinnen. Interessierte Schüler können bis zum 4. Dezember eine E-Mail mit dem Betreff "Workshop gewinnen!", Name und Anschrift an workshop@einstieg.com senden.

Denis Buss, Leiter der Einstieg Studien- und Berufsberatung, stellt fest: "Trotz langsam abflauender Wirtschaftskrise sollten sich die Jugendlichen frühzeitig mit ihrem Einstieg in die Berufswelt beschäftigen. In den Workshops begeben wir uns gemeinsam mit den Schülern auf die Suche nach ihren Talenten und dem passenden Traumberuf: Denn nur wer weiß wo seine Begabungen liegen, kann sich selbstsicher präsentieren und motiviert in Richtung Studium und Beruf gehen." In den fünfstündigen Berufsfindungsworkshops erarbeiten maximal acht Teilnehmer im Alter von 16 bis 21 Jahren ihre Stärken und Wünsche. Zudem werden Zielvorstellungen für die spätere Berufs- oder Studienwahl formuliert und recherchiert. Die Einstieg Experten geben Tipps zu Fragen wie: "Passt ein Studium oder eine Ausbildung besser zu meinen Zukunftswünschen?" oder "Wie starte ich erfolgreich in meinen Traumberuf?".

Wer ein individuelles Einzelcoaching bevorzugt, kann sich in einem sechsstündigen Einzelgespräch beraten lassen. Weitere Informationen zu den Angeboten der Einstieg Studien- und Berufsberatung gibt es telefonisch unter 0221-39809-65, per E-Mail an workshop@einstieg.com sowie unter www.einstieg.com/beratung/.

Bundesweite Workshoptermine zur Berufsfindung

Köln: 20. Januar 2010, 14-19 Uhr; 24. Februar 2010, 14-19 Uhr.
München: 28. November 2009, 14-19 Uhr; 20. Februar 2010, 14-19 Uhr.
Berlin: 20. Januar 2010, 14-19 Uhr.
Hamburg: 09. Dezember 2009, 14-19 Uhr; 17. Februar 2010, 14-19 Uhr.

Aktuelle Pressebilder zum Download: www.einstieg.com/allgemeines/presse/studien-und-berufsberatung/pressefotos/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pinguine zurück am Bodensee

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Während unsereins bei den derzeit frostigen Temperaturen lieber Urlaub in wärmeren Gefilden macht, fühlen sich die Eselspinguine bei antarktischen...

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Disclaimer