Freitag, 20. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 531852

"Sparkassen Lauf(s)pass der Region" weiterhin ein Renner

40 Veranstaltungen - "Goldläufer" geehrt

(lifePR) (Hannover, ) Der "Sparkassen Lauf(s)pass der Region Hannover" ist und bleibt eine bundesweit einzigartige Erfolgsstory. 51.724 Teilnehmerinnen und Teilnehmer von jung bis alt bei den insgesamt 40 Veranstaltungen im Vorjahr bedeutet nochmals eine Steigerung von über 13 Prozent gegenüber den bisherigen Bestwerten. Mehr als 18.000 Laufpässe wurden ausgegeben.

"Damit ist die Serie längst mehr als nur eine feste Größe im Sportkalender in der Region", zog die stellvertretende Regionspräsidentin Angelika Walther hochzufrieden Bilanz: "Der Lauf(s)pass hat weit über die Regionsgrenzen hinaus einen tollen Ruf und die permanent steigenden Starterzahlen sprechen in Sachen Qualität für sich."

39 "Goldläufer 2014", d. h. Läuferinnen und Läufer die mindestens 25 Läufe der Serie in 2014 absolviert hatten, konnten nun nach einer gemeinsamen Trainingseinheit mit Ironman-Vizeeuropameister Jan Raphael in den Räumlichkeiten des DTV Hannover geehrt werden. 18 Aktive schafften den "Silberstatus" (mind. 20 Läufe) und 60 Starterinnen und Starter durften sich über Bronze (15) freuen.

Für 2015 umfasst die "Sparkassen Lauf(s)pass - Serie" insgesamt 38 Veranstaltungen. Den Auftakt bildet am kommenden Sonntag der traditionelle "Silberseelauf" in Langenhagen; das Finale steigt am 31. Dezember beim Silvester-Börsenlauf rund um den Maschsee. Mit dem Stadtlauf des TSV Neustadt (31. Mai) und dem Scharnhorstlauf (12. Juli) sind zwei "Neulinge" dabei; der Misburger Volkslauf (25. April) kehrt nach zweijähriger Pause in die Serie zurück.

Auch die Sieger des HAZ-Rankings und der Sparkassen-Verlosung konnten aus Anlass der "Goldläufer"-Ehrung ihre Preise und Auszeichnungen entgegennehmen. Alle weiteren Informationen zur Serie finden sich im Internet unter www.marathon-hannover.de/laufpass.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dulden Sie keine Computerprobleme in Ihrer Nähe

, Medien & Kommunikation, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

Vor 34 Jahren, also 1983, kam einem die PC-Technologie der damaligen Zeit nahezu steinzeitlich vor. Umso mehr überrascht es, wie drastisch sich...

Normenkontrollrat Bürokratieabbau

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Landesregierung will im Laufe des neuen Jahres einen Normenkontrollrat zum Abbau von Bürokratie einrichten. Alois Jöst, Präsident der Handwerkskammer...

Reformationsgeschichte für Kinder

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 3. Februar startet im Hope Channel Fernsehen, einem Sender der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, eine Serie zur Geschichte der Reformation...

Disclaimer