Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 157802

Erlebnis MSV-Arena - Wo die Zebras stürmen

(lifePR) (Duisburg, ) Wo früher das Wedau-Stadion stand, befindet sich seit dem Jahr 2005 die moderne und multifunktionale Arena des MSV Duisburg. Sie ist die Heimspielstätte der 'Zebras', sowie Austragungsort anderer sportlicher Großveranstaltungen. Auch für Feierlichkeiten, Konferenzen, Tagungen und Messen bietet die MSV-Arena mit 40 VIP-Logen und einer Business-Lounge für über 1.500 Besucher die optimalen Rahmenbedingungen. Während der WM 2006 in Deutschland wurde die MSV-Arena für gut einen Monat zur Herberge der italienischen Nationalmannschaft und der italienischen Offiziellen sowie Medien. Bei der Arena-Besichtigung erhalten Sie Einblicke hinter die Kulissen, die Sie als "normaler" Besucher nicht bekommen, wie beispielsweise die Spielerkabinen, den Pressebereich und die organisatorischen Bereiche wie Polizei, DRK und Stadionregie.

Mittwoch, den 21. April 2010

Treffpunkt ist um 14:45 Uhr im Foyer der MSV-Arena. Die Führung dauert etwa 1 Stunde und kostet 7.50 Euro für Erwachsene / 4.50 Euro für Kinder.

Wichtig: Eine Anmeldung ist vorab notwendig im RUHR.VISITORCENTER / Tourist-Information, Tel. 285440, im CityPalais

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pinguine zurück am Bodensee

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Während unsereins bei den derzeit frostigen Temperaturen lieber Urlaub in wärmeren Gefilden macht, fühlen sich die Eselspinguine bei antarktischen...

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Disclaimer