Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 130656

Alexander Göbel mit "Der nackte Wahnsinn" im Deutschen Theater

20. Februar 2010

(lifePR) (München-Fröttmaning, ) Ein Deutscher kehrt heim: Alexander Goebel. Vor 35 Jahren zog er aus, um den Beruf des Schauspielers zu erlernen. Es sollte aber viel mehr werden.

Bereits in der Schauspielschule wurde er entdeckt und engagiert, spielte sich in wenigen Jahren ans Wiener Burgtheater, das er schließlich für eine überaus erfolgreiche Musical- Karriere verließ. Zwei seiner größten Erfolge waren "Riff Raff" in der ROCKY HORROR SHOW und die Titelrolle in der deutschsprachigen Uraufführung von DAS PHANTOM DER OPER, die gleichzeitig symptomatisch für die Bandbreite dieses Künstlers stehen.

Seit über 25 Jahren arbeitet er neben bei Film, Fernsehen (zuletzt mit Gottschalk als Juror in der ZDF-Show "Musical Showstar 2008") und auf Bühne mit den besten Musikern des Landes, die er stolz seine Band nennt, an seinem ganz persönlichen Entertainment-Format: COMEDY & CONCERT! In Österreich feiert er damit bereits großartige Erfolge mit ausverkauften Tourneen und kommt jetzt mit einem fulminanten Abend mit Hits aus sechs Jahrzehnten und einem Feuerwerk aus Comedy, Schauspiel und Improvisation auch nach Deutschland.

Der Ecken-Mann, der Kanten-Typ, der seinen Mund nicht halten kann, ein Springer zwischen den Kultur-Welten, mal Theater mal Rock, mal Musical mal Kabarett, mal mit Band und dann ganz ohne. Goebel liebt es, mit seinem Publikum über Stunden zu fliegen, zu lachen und sich gemeinsam zu amüsieren: Da fühlt er sich wohl, wie er sagt, und richtig daheim.

"Es ist Zeit zu zeigen was ich gelernt habe." sagt Goebel. Die Deutschland-Premiere ist natürlich in München. Und wenn sie am Ende der Show stehen und tanzen, dann weiß ich: Ich bin zu Hause."

"Gut gebrüllt, Goebel! - Einhelliger Kommentar. Der Abend brüllt nach Fortsetzung!" (Kurier).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mitten in Niederbayern: Hundertwassers Märchenweihnacht

, Kunst & Kultur, NewsWork AG

Mehr als 300.000 LED-Lichter verwandeln derzeit wieder den Hundertwasser-Turm im niederbayerischen Abensberg (Kreis Kelheim) in ein märchenhaftes...

Konzert: Musik trifft Text in der Reihe "Wir in Kiel"

, Kunst & Kultur, Muthesius Kunsthochschule

Am Dienstag, 13. Dezember sind Studierende der Musikhochschule Lübeck (MHL) in der Reihe "Wir in Kiel" zu Gast in der Muthesius Kunsthochschule....

"Memo Café" - Bilder aus 100 Jahren Unteruhldingen

, Kunst & Kultur, Pfahlbaumuseum Unteruhldingen Bodensee

Am Sonntag dem 11. Dezember (3. Advent) findet in der Schulstraße 13 in Unteruhldingen (Ortsmitte) das „Memo Café“ statt. Um 14 Uhr wird das...

Disclaimer