Donnerstag, 19. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 154137

BundeswehrVerband gratuliert neuem Wehrbeauftragten

(lifePR) (Bonn, ) Der Deutsche BundeswehrVerband gratuliert Hellmut Königshaus zu seiner Wahl zum Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestages.

"Wir werden Hellmut Königshaus mit aller Kraft bei seiner anspruchsvollen und für die Soldatinnen und Soldaten in der Bundeswehr so herausragend wichtigen Aufgabe unterstützen", betonte Oberstabsbootsmann Wolfgang Schmelzer, Erster Stellvertreter des Bundesvorsitzenden des BundeswehrVerbandes, heute in Bonn. Er freue sich, so Schmelzer weiter, auf die Fortsetzung der engen Zusammenarbeit zwischen dem Amt des Wehrbeauftragten unter der neuen Führung durch Hellmut Königshaus und dem Deutschen BundeswehrVerband als Spitzenorganisation der Menschen in der Bundeswehr.

Hellmut Königshaus, Mitglied des Deutschen Bundestages und der FDP-Bundestagsfraktion, wurde heute zum elften Wehrbeauftragten gewählt. Er wird sein Amt im Mai dieses Jahres antreten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Jetzt im Buchhandel: Artgerechte Bodenhaltung – Personal Branding für Coaches, Trainer & Berater

, Bildung & Karriere, Werdewelt GmbH

Der Titel ist auf den ersten Blick verwirrend, denn artgerechte Bodenhaltung ist eher als Merkmal der Tierzucht nach artspezifischen Bedürfnissen...

Großer Biotech-Truck: An der Klosterschule Roßleben lädt das mobile BIOTechnikum ins Labor ein

, Bildung & Karriere, BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung

Am 30. und 31. Januar 2017 informiert die BMBF-Initiative „BIOTechnikum" auf dem Schulhof der Klosterschule mit einer interaktiven Ausstellung...

Informationsveranstaltung zum berufsbegleitenden Studienangebot der Hochschule Aschaffenburg

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Am Freitag, den 03. Februar stellt die Hochschule Aschaffenburg den neuen berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieur­wesen...

Disclaimer