Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 138241

DEAG gründet mit Ringier AG 'The Classical Company' in der Schweiz

Joint Venture nimmt Anfang 2010 die Arbeit auf / Attraktive Klassik-Konzerte für die Schweiz bereits fixiert / Partnerschaft mit führendem Medienhaus eröffnet Potentiale

(lifePR) (Berlin, ) Deutsche Entertainment AG (WKN A0Z23G) setzt den internationalen Rollout ihrer erfolgreichen Klassikstrategie fort. Zusammen mit dem größten Schweizer Medienunternehmen, der Ringier AG, hat DEAG Classics jetzt die 'The Classical Company AG' in der Schweiz gegründet. Das Gemeinschaftsunternehmen, an dem beide Partner jeweils 50 Prozent der Anteile halten, wird Anfang 2010 den Geschäftsbetrieb aufnehmen. Für 2010 sind bereits heute mehrere Konzerte von 'The Classical Company' in der Schweiz vereinbart, darunter mit dem Starpianisten Lang Lang und dem Jahrhundertgeiger David Garrett. Auch die anderen großen Stars der Klassik und aussichtsreiche Nachwuchskünstler sollen von dem Gemeinschaftsunternehmen veranstaltet werden. Die DTC classics GmbH, mit der die DEAG bereits seit Anfang 2008 in der Schweiz kooperiert, wird das Gemeinschaftsunternehmen operativ künftig unterstützen.

In dem neuen Joint Venture ergänzen sich die Konzert- und Klassikexpertise der DEAG und die hervorragenden Möglichkeiten von Ringier im Bereich medialer Vermarktung sowie der ausgezeichnete Zugang zu potentiellen Partnern im Bereich Sponsoring. So ist Ringier in der Schweiz mit rund 3.500 Mitarbeitern mit Zeitungen, Zeitschriften, Web- und Mobile-Plattformen sowie TV- und Radioprogrammen vertreten. Die beiden Unternehmen arbeiten bereits bei dem Schweizer Konzertveranstalter Good News seit Jahren erfolgreich zusammen. Diese Partnerschaft wird nun beim besonders margenstarken Klassikgeschäft fortgesetzt. Die erwartete Schlagkraft von 'The Classical Company' wird auch durch den hochkarätigen Verwaltungsrat unterstrichen. Neben dem DEAG CEO, Peter L.H. Schwenkow, als Vorsitzendem und dem Ringier Schweiz CEO, Marc Walder, als Stellvertreter sind darin u.a. Bogdan Roscic, CEO von Sony Classical Worldwide, und André Béchir, der Geschäftsführer von Good News, vertreten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Leben, Tod und Liebe – Vier E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Was macht Bücher spannend? Wenn es in ihnen um starke Konflikte und um große Gefühle geht – um Leben und um Tod und um die Liebe. Und genau das...

Erste Verwaltungsratssitzung in neuer Unternehmenszentrale

, Medien & Kommunikation, Niedersächsische Landesforsten

Am heutigen Donnerstag tagte der Verwaltungsrat der Niedersächsischen Landesforsten (NLF) erstmalig im neuen Gebäude der Betriebsleitung in Braunschweig....

"Lean & Green"-Gewinner gekürt

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Effizienz, Kostenvorteile und eine schlanke Produktion: Am 5. Dezember kürten die Beratungsunternehmen Growtth Consulting Europe und Quadriga...

Disclaimer