Mittwoch, 25. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 156424

ARAG WORLD TEAM CUP 2010 - Deutsches Team komplett Patrik Kühnen benennt Florian Mayer und Christopher Kas

(lifePR) (Düsseldorf, ) Das deutsche Team bei der diesjährigen Tennis-Mannschafts-WM vom 16. bis 22. Mai im Düsseldorfer Rochusclub ist komplett. Kapitän Patrik Kühnen benannte nach seiner Rückkehr vom 1000er-Turnier in Miami Florian Mayer und Christopher Kas als weitere Spieler. Vorher standen Philipp Kohlschreiber und Andreas Beck bereits fest, die beide die jeweiligen Einzel bestreiten sollen.

Mayer und Kas sind keine Neulinge beim ARAG WORLD TEAM CUP: Mayer spielte 2005 und 2007 in Düsseldorf, sorgte 2005 im letzten Gruppenspiel gegen Spanien durch einen Sieg über David Ferrer für einen entscheidenden Punkt zum Einzug ins Finale konnte mit Tommy Haas, Nicolas Kiefer und Alexander Waske den Titel gewinnen. Doppelspezialist Christopher Kas trat 2008 bei der WM an.

Der 26 Jahre alte Florian Mayer, im Jahr 2004 bereits bis auf Rang 33 in der Weltrangliste vorgerückt, verlor nach einer Finger-Operation im Jahr 2008 die Motivation und nahm eine "Auszeit" von der ATP Tour: Von Mai bis Ende 2008 spielte er keine Turniere und fiel bis auf Platz 450 zurück. Dann kam die Lust auf Tennis zurück. Die Folge: Aktuell hat er sich wieder auf Rang 46 vorgespielt. In diesem Jahr gewann er die Challenger-Turniere in Sunrise (Florida) und Noumea (Neukaledonien).

Der 29 Jahre alte Davis Cup-Spieler Christopher Kas, seit Jahren unter den besten 30 Doppelspielern der Welt notiert, hat 2010 als bisher bestes Ergebnis das Halbfinale in Doha vorzuweisen. In seiner Karriere konnte er bisher zwei Doppel-Titel gewinnen, beide mit Philipp Kohlschreiber (2009 in Halle und 2008 in Stuttgart).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

50 years after the big victory: Rauno Aaltonen lines up at the start driving the classic Mini in the Monte Carlo Rally Historique 2017

, Sport, BMW AG

The Finnish “Rally Professor” is once again leading the field in the 20th edition of the legendary competition. He will be racing through France’s...

50 Jahre nach dem großen Sieg: Rauno Aaltonen startet im classic Mini bei der Rallye Monte Carlo Historique 2017

, Sport, BMW AG

Das Siegerauto wirkte winzig, der Jubel war riesengroß. Erleichterung, Stolz und auch ein Stück Genugtuung mischten sich in die Begeisterung,...

BMW Team RLL startet in Daytona in die Saison 2017 - Das 19. BMW Art Car tritt bei den 55. "Rolex 24" an

, Sport, BMW AG

. Die neue IMSA Saison beginnt traditionell in Daytona. Tomczyk, Sims und Catsburg feiern Debüt im BMW Team RLL. Das #19 BMW M6 GTLM Art Car...

Disclaimer