Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 61558

CB Richard Ellis verwaltet ein von Henderson Global Investors Ltd. initiiertes Immobilienportfolio in Deutschland

(lifePR) (Frankfurt am Main, ) Seit dem 1. August verwaltet CB Richard Ellis (CBRE) das Immobilienportfolio des AUB Opportunity Fund II, ein von Henderson Global Investors Ltd. initiierter geschlossener Fonds.

Das Portfolio besteht aus 57 Liegenschaften, geographischer Schwerpunkt ist Norddeutschland. Die Nutzung umfasst nahezu alle Bereiche wie Büro, Einzelhandel in Form von Nahversorgungszentren und Supermärkten sowie Logistikzentren. Die Gesamtmietfläche beträgt rund 320.000 Quadratmeter.

Weitere Informationen zu Henderson Global Investors Ltd.:

Henderson Global Investors wurde 1934 als unabhängiger Vermögensverwalter mit Sitz in London gegründet. Das Unternehmen bietet privaten und institutionellen Kunden in Europa, Asien/Pazifik und Nord-Amerika eine breite Produktpalette an Investmentprodukten und Dienstleistungen an. Henderson beschäftigt 900 Mitarbeiter und gehört zu den führenden Vermögensverwaltern Europas. Das verwaltete Vermögen liegt bei 71,4 Milliarden Euro (Stand: April 2008). Im Immobilienbereich verwaltet Henderson ein Fondsvermögen von rund 12 Milliarden Euro. Das Immobiliengeschäft konzentriert sich auf die Auflegung von Fonds, sei es auf Rechnung einzelner Investoren oder auf gemeinschaftliche Rechnung vieler Investoren, die in Core-Immobilien und Value-Added-Immobilien investieren. Henderson investiert in alle Formen von Gewerbeimmobilien. Das Immobilienteam managt dabei auch spezialisierte Sektor- und Länderfonds.

CBRE GmbH

CB Richard Ellis (CBRE) ist mit über 29.000 Mitarbeitern in mehr als 300 Büros weltweit das größte Dienstleistungsunternehmen auf dem gewerblichen Immobiliensektor. Als Immobiliendienstleister für Eigentümer, Investoren und Nutzer von gewerblichen Immobilien ist CBRE in Deutschland mit den Schwerpunkten Investment, Agency, Valuation, Global Corporate Services, Research, Retail, Property Management sowie Public Advisory Services beratend tätig. CBRE wird von BusinessWeek zu den 50 "Best in Class Companies" weltweit gezählt. Hauptsitz des börsennotierten Unternehmens (NYSE:CBG) ist Los Angeles, USA. Seit 1973 ist CBRE Deutschland mit seiner Zentrale in Frankfurt am Main vertreten, weitere Niederlassungen befinden sich in Berlin, Düsseldorf, Köln, Hamburg und München.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Klimazone für Extreme

, Bauen & Wohnen, Bayerisches Dachdeckerhandwerk Landesinnungsverband

Alle reden von Wetterextremen, die künftig noch weiter zunehmen werden. Dabei ist das Dach eines Hauses schon immer „Wetterextremen“ ausgesetzt...

Salamander-Gruppe auf der BAU in München - Nachhaltige Profillösungen rund ums Haus

, Bauen & Wohnen, Salamander Industrie-Produkte GmbH

Mit zukunftsorientierten Profillösungen im Fenster-, Tür- und Outdoorbereich präsentiert sich die Salamander Industrie- Produkte Gruppe (www.sip-windows.com),...

BAU 2017: Geführter Messerundgang „Barrierefreies Bauen & Inklusion“

, Bauen & Wohnen, Rudolf Müller Mediengruppe

Die Rudolf Müller Mediengruppe bietet am 17. Januar auf der BAU 2017 in München einen geführten Messerundgang an zum Thema Barrierefreies Bauen...

Disclaimer