Dienstag, 17. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 68078

Yamaha YZF125R

(lifePR) (Neuenhaus, ) Für dieses Modell haben wir ein Komplettsystem mit einem Endschalldämpfer aus gestrahltem Edelstahl und unserer neuen GTS Endkappe entwickelt.

Da die Original Anlage aus einem Stück gefertigt ist, ist der Endschalldämpfer somit einzelnd nicht wechselbar. Eine zugelassene Anlage mit Katalysator zu entwickeln, stände in keinem Aufwand zum dazu resultierendem Verkaufspreis. Unser Endschalldämpfer ist mit E-Nummer (Modell Honda CBR 125). Der Sound ist besonders dumpf und kräftig und weit entfernt vom doch sehr monoton klingendem Original Trotzdem liegt sie innerhalb der zugelassenen Toleranz (+ 5 dB). Der db-eater ist herausnehmbar.

Art.-Nr.: 0870301SR Preis: 369,- EURO
Art.-Nr.: 0870301S Preis: 229,- EURO (Dämpfer einzelnd, jedoch nur kompatibel mit unserem Krümmersystem)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Rettungsgasse klar geregelt

, Mobile & Verkehr, KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.

Bei einem Stau auf der Autobahn oder einer mehrspurigen Schnellstraße, ist meist irgendetwas passiert. Dann müssen Polizei und Rettungsdienste...

Kooperation mit CNIS

, Mobile & Verkehr, Bundesanstalt für Straßenwesen

Am 18. Dezember 2016 unterzeichnete Andre Seeck, Leiter der Abteilung Fahrzeugtechnik der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt), eine Kooperationsvereinba­rung...

TÜV SÜD: Sicher durch die Serpentine

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Gefälle, Steigungen, enge Kehren – das Fahren im Gebirge stellt an Fahrer und Fahrzeug besondere Anforderungen. Ganz besonders, wenn die Straßen...

Disclaimer