Montag, 23. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 131824

Pferde richtig füttern

Grundlagenkurs am Hofgut Neumühle

(lifePR) (Kaiserslautern, ) Einen Grundlagenkurs zur Pferdefütterung mit theoretischen und praktischen Teilen veranstaltet das Hofgut Neumühle bei Münchweiler an der Alsenz am Samstag, 12. Dezember. Dabei vermitteln Dr. Monika Reimann und Friedrich Kotzer vom Hofgut Neumühle alles Wissenswerte rund um die richtige Fütterung des Pferdes. Sie gehen auf dessen Verdauung und seine Ansprüche an das Futter ein und betreiben eine kleine Futtermittelkunde. Um Rationsberechnungen durchführen zu können, sollten die Teilnehmer einen Taschenrechner mitbringen; eigene Heuproben können ebenfalls mitgebracht werden. Das Seminar beginnt um 9.30 Uhr und endet gegen 17 Uhr. Der Unkostenbeitrag beläuft sich auf 40 Euro inklusive Verpflegung. Eine Anmeldung sollte bis zum 30. November beim Hofgut Neumühle, 67728 Münchweiler/Alsenz, Telefon +49 (6302) 6030, Fax 06302 60350, info@hofgut-neumuehle.de, erfolgen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Am ersten Messetag hieß es in der Brandenburg-Halle 21a "Natürlich Brandenburg"

, Energie & Umwelt, pro agro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg e.V.

Die Bühne in der Brandenburg-Halle 21a gehörte am ersten Messefreitag der Internationalen Grünen Woche 2017 dem Verband pro agro. Dieser präsentierte...

Notzeit: Reh- und Rotwildwildfütterungen reduzieren Verbiss - BJV fordert, Wildtiere in Notzeit nicht (ver)hungern zu lassen

, Energie & Umwelt, Landesjagdverband Bayern e.V.

Ob eine Wildart in der vegetationsarmen Zeit Not leidet oder nicht, hängt allein vom Menschen ab. Zudem belegen wissenschaftliche Studien, dass...

Angelurlaub mit Kingfisher Reisen lockt auch 2017 in das Reich des Eisvogels

, Energie & Umwelt, Kingfisher-Angelreisen, Rhein-Kurier GmbH

Der Eisvogel ist bekanntermaßen ein erfolgreicher Fischer. Wer es ihm nachtun will, dem bietet ein Angelurlaub mit Kingfisher Reisen Gelegenheit...

Disclaimer