Dienstag, 24. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62578

Beznau-2 nach Brennstoffwechsel wieder am Netz

(lifePR) (Baden, ) Block 2 des Kernkraftwerks Beznau (KKB) nahm am vergangenen Wochenende den Leistungsbetrieb nach zwölftägigem Unterbruch für den Brennstoffwechsel wieder auf.

Nach der Abschaltung von Block 2 des KKB am 12. August wurden die Stillstandsarbeiten planmässig durchgeführt. Die Abstellung diente hauptsächlich dem Ersatz eines Teils der insgesamt 121 Brennelemente. Für die Betriebsperiode 2008/09 wurden insgesamt 20 neue Elemente in den Reaktorkern eingesetzt. Während des knapp zweiwöchigen Betriebsunterbruches konnten ausserdem umfangreiche Tests und Prüfungen vorgenommen werden, die nur im abgestellten Zustand möglich sind.

Nach Freigabe durch die Hauptabteilung für die Sicherheit der Kernanlagen (HSK), welche die Stillstandsarbeiten beaufsichtigte, erfolgten gemäss Plan am Wochenende die Wiederinbetriebnahme der Anlage und die Verbindung mit dem Netz.

Während des Wiederanfahrens des Kraftwerks kam es wie üblich zu sichtbaren Abgaben von Dampf aus dem nichtnuklearen Teil der Anlage.

Eine länger dauernde Abstellung für Erneuerungen, Umbauten und umfangreiche Inspektionen steht im Sommer 2009 im Programm.

Axpo Holding AG

Die Nordostschweizerische Kraftwerke AG ist ein führendes Schweizer Unternehmen in der Stromproduktion mit eigenen Netzanlagen für die Energieübertragung und
-verteilung. Die NOK ist ein Unternehmen der Axpo, die zusammen mit Partnern rund 3 Millionen Menschen in der Schweiz mit Strom versorgt. Axpo ist zu 100 Prozent im Besitz der Nordostschweizer Kantone.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Meilenstein zur Reduzierung von Antibiotikaresistenzen"

, Energie & Umwelt, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Die G20-Agrarminister haben gestern den Reigen der Ministerkonferenzen unter deutscher G20-Präsidentschaft eröffnet. Sie haben vorrangig drei...

Auszeichnung für außergewöhnliche Biobetriebe

, Energie & Umwelt, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Für ihren Mut, ihre Innovationskraft verbunden mit einem besonderen Unternehmergeist wurden auch in diesem Jahr wieder drei Sieger für den Bundeswettbewerb...

10. Zukunftsforum Ländliche Entwicklung

, Energie & Umwelt, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundesminister Christian Schmidt lädt Sie herzlich zum 10. Zukunftsforum Ländliche Entwicklung im Rahmen der Internationalen Grünen Woche in...

Disclaimer