Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 60146

Beznau-2: Kurze Abstellung für Brennstoffwechsel

(lifePR) (Zürich, ) Block 2 des Kernkraftwerkes Beznau (KKB) geht am 12. August 2008 planmässig für rund zwei Wochen vom Netz. Für die bevorstehende Betriebsperiode wird der Brennstoffkern teilweise erneuert. Während des Abfahrens und des Wiederanfahrens des Kraftwerkes wird Dampf aus dem nichtnuklearen Teil der Anlage abgegeben.

Während der etwa zwei Wochen dauernden Abstellung werden 20 neue Brennelemente in den Brennstoffkern eingesetzt, der insgesamt 121 Elemente enthält.

Zudem werden wichtige Komponenten und Systeme überprüft.

Die Kurzabstellung schliesst die Produktionsperiode 2007/08 von 339 Tagen Dauer mit einer Netto-Stromerzeugung von rund 2,9 Milliarden Kilowattstunden ab. Dies entspricht dem Stromverbrauch von über 700'000 Haushalten.

Innerhalb dieser Produktionszeit musste der Betrieb von Block 2 einmal kurz unterbrochen werden. Umgerechnet auf die 339 Betriebstage, ergibt sich eine Verfügbarkeit von 99,9 Prozent.

Im Sommer 2009 ist eine etwa sechs Wochen dauernde Abstellung für Brennelementewechsel, Erneuerungen, Umbauten und umfangreiche Inspektionen vorgesehen.

Axpo Holding AG

Die Nordostschweizerische Kraftwerke AG ist ein führendes Schweizer Unternehmen in der Stromproduktion mit eigenen Netzanlagen für die Energieübertragung und -verteilung. Die NOK ist ein Unternehmen der Axpo, die zusammen mit Partnern rund 3 Millionen Menschen in der Schweiz mit Strom versorgt. Axpo ist zu 100 Prozent im Besitz der Nordostschweizer Kantone.

www.nok.ch, www.axpo.ch

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sieben Jahre 7x7energie

, Energie & Umwelt, 7×7 Unternehmensgruppe c/o 7x7sachwerte GmbH & Co. KG

Heute vor sieben Jahren wurde die 7x7energie GmbH gegründet: am 9.12.2009 wurde die Firma mit Sitz in Bonn und Dillenburg beim Amtsgericht Bonn...

Klima- und Ressourcenschutz fördern, Luftqualität verbessern

, Energie & Umwelt, Allianz Freie Wärme

Mit dem Entwurf einer Verordnung über Betriebsbeschränkung­en für kleine Feuerungsanlagen (Luftqualitätsverord­nung-Kleinfeuerungsanlage­n) reagiert...

Schwarzwildsymposium in der Rhön - Effektive Fortführung der Schwarzwildbejagung in Bayern als gemeinsame Intention

, Energie & Umwelt, Landesjagdverband Bayern e.V.

Kernforderungen des BJV-Präsidenten Praktisc­he Themen und angeregte Diskussionen BJV-Maßnahmenpaket „Schwarzwild“ Bayeri­sche Jägerinnen und...

Disclaimer