Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 542139

Apogenix ernennt Peter Willinger zum neuen CFO

(lifePR) (Heidelberg, ) Das auf Immunonkologie spezialisierte biopharmazeutische Unternehmen Apogenix GmbH gab heute die Ernennung von Peter Willinger zum Chief Financial Officer bekannt. Herr Willinger soll mit seiner Erfahrung das Finanzressort verantworten und durch die Planung der langfristigen Unternehmensfinanzierung zum weiteren Wachstum der Gesellschaft beitragen.

Peter Willinger verfügt über 15 Jahre Berufserfahrung im Finanzmanagement in der Life Science- und Biotech-Branche. Vor seinem Wechsel zur Apogenix GmbH war er zehn Jahre lang als CFO bei der LION bioscience AG/SYGNIS Pharma AG tätig, wo er die Bereiche Finanzen, Investor Relations und Corporate Development verantwortete. Er wirkte erfolgreich am Börsengang sowie an zahlreichen Kapitalerhöhungen der Gesellschaft mit. Zudem war er für die Restrukturierung und Neuausrichtung des Unternehmens verantwortlich.

'Wir freuen uns, dass Peter Willinger die Geschäftsführung der Apogenix verstärken wird', sagte Dr. Thomas Höger, Chief Executive Officer der Apogenix GmbH. 'Wir sind davon überzeugt, dass er durch seine umfangreiche Erfahrung als Finanzvorstand eines internationalen Biotech-Unternehmens einen großen Beitrag zur erfolgreichen Weiterentwicklung des Unternehmens leisten wird.'

Peter Willinger ergänzte: 'Ich freue mich auf die neue Aufgabe bei der Apogenix. Das Unternehmen ist in dem spannenden Feld der Immunonkologie tätig und hat mit seiner immuntherapeutischen Pipeline enormes Wachstumspotenzial.'

Apogenix GmbH

Apogenix ist in der Immunonkologie tätig und fokussiert sich auf die Entwicklung innovativer Proteinwirkstoffe zur Behandlung von Krebs und anderen malignen Erkrankungen. Das Unternehmen verfügt über eine vielversprechende Pipeline von Wirkstoffkandidaten, die ihren therapeutischen Effekt über die Beeinflussung verschiedener TNFSF (Tumornekrosefaktor-Superfamilie)-abhängiger Signalwege ausüben und somit die Immunantwort auf Tumore wiederherstellen und das invasive Wachstum von Tumorzellen inhibieren.
Seit der Gründung im Herbst 2005 hat Apogenix mehr als 50 Mio. Euro Kapital eingeworben und erhielt darüber hinaus öffentliche Fördergelder in Höhe von rund 8,5 Mio. Euro. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Heidelberg.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Edle Schmuckstücke für die Pfälzischen Weinhoheiten

, Medien & Kommunikation, Pfalzwein e.V.

Die Pfälzische Weinkönigin Anastasia Kronauer und ihre Weinprinzessinnen strahlten um die Wette, denn jede der Hoheiten konnte sich über einen...

Mehr als 20.000 Patenschaften für geflüchtete Menschen

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

„Ich freue mich sehr, dass seit Mai 2016 mehr als 20.000 Patenschaften über unser Programm „Menschen stärken Menschen" entstanden sind und danke...

Wenn die Millionärstochter den Liftboy liebt oder ist Schmidt wirklich ein Rabenvater? – Sechs E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Wer liest, der lernt wahrscheinlich mehr Menschen und Lebensgeschichten kennen als er in Wirklichkeit je erleben könnte. Er kann Zeiten und Kontinente...

Disclaimer